Socialnetworksecurity.org gibt Hinweise auf Lücken

Sicherheitslücken Die Betreiber von 'Socialnetworksecurity.org' haben sich darauf spezialisiert, auf aktuelle Sicherheitslücken in Sozialen Netzwerken aufmerksam zu machen. Einige Schwachstellen wurden bereits bekannt gegeben. Bei diesem Angebot befasst man sich mit internationalen Angeboten aus dem besagten Bereich. Insofern wird ein genauer Blick auf Portale wie beispielsweise Facebook, Friendscout24.de, Jappy, Wer-kennt-wen, Lokalisten und Xing geworfen.

Inzwischen werden immer mehr der dort aufgeführten Probleme als behoben eingestuft. In vielen Fällen handelt es sich um Sicherheitslücken im Hinblick auf das so genannte Cross-Site-Scripting (XSS).

Grundsätzlich sind interessierte Nutzer bei diesem Angebote dazu aufgerufen, gefundene Sicherheitslücken zu melden. Auf der anderen Seite fordert man die Betreiber von Social Networks dazu auf, die Sicherheit der zugehörigen Angebote zu verbessern.

Offenbar scheinen die Veröffentlichungen über mögliche Sicherheitsprobleme bei einigen Netzwerk-Betreibern auf offene Ohren zu stoßen. Aus den Kreisen von Kwick, Friedscout24.de und Wer-kennt-wen heißt es unter anderem, dass man die angesprochenen Fehler zeitnah schließen konnte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden