YouTube und IGN bringen Live-Streams von der E3

PC-Spiele Am 15. Juni wird die weltgrößte Spielemesse E3 ihre Pforten öffnen. Microsoft wird dieses Event bereits einen Tag früher mit einer Pressekonferenz einläuten. Es werden viele Neuigkeiten rund um das "Project Natal" erwartet. Das Videoportal YouTube hat nun angekündigt, dass man zusammen mit dem Gaming-Netzwerk IGN alle wichtigen Veranstaltungen von der Messe via Live-Stream übertragen wird. Dazu gehören auch die Pressekonferenzen der "großen Drei": Microsoft, Sony und Nintendo.

Zusätzlich wird man auch direkt aus den Messehallen berichten, in denen die neuesten Spiele aller großen Publisher gezeigt werden. Von Sony werden neue Informationen zur Bewegungssteuerung "Move" erwartet. Bei Nintendo wird es wohl vorrangig um eine neue Generation der mobilen Spielekonsole DS gehen.

YouTube hat sich in letzter Zeit stark auf Live-Streams konzentriert. Diverse Branchenkenner erwarten, dass man dieses Feature in Zukunft für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen wird, so dass jeder Live-Streams über eine schnelle Plattform verbreiten kann.

Weitere Informationen: YouTube E3 Channel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden