Bestätigt: Firefox 3.5-Final-Version kommt morgen

Browser Das Open Source-Unternehmen Mozilla hält seine letzten Zusagen zu einer Veröffentlichung der Final-Version des Browsers Firefox in der Version 3.5 für den Juni ein. Wie Mozilla mitteilte, steht die Fassung ab morgen zum Download bereit. Gegenüber den ersten Ankündigungen nach der Veröffentlichung von Firefox 3.0 ließ die neue Fassung allerdings sechs Monate länger auf sich warten. Die Gründe dafür liegen hauptsächlich in der deutlichen Aufrüstung der Software.

Deshalb hatte das Entwickler-Team bereits vor einiger Zeit angekündigt, die Versionsnummer nicht mit 3.1 sondern mit 3.5 anzugeben. Das soll die recht weitgehenden Veränderungen reflektieren. Größte Neuerung ist dabei in jedem Fall die neue JavaScript-Engine TraceMonkey, mit der die zahlreichen AJAX-basierten Web-Anwendungen nun auch im Firefox deutlich schneller gerendert werden sollen.

Firefox 3.5 kommt außerdem mit einer "Private Browsing"-Funktion. Nach deren Aktivierung werden Cookies, Verläufe und ähnliche Daten, die Rückschlüsse auf das Nutzungsverhalten erlauben, nicht mehr mitgespeichert. Verbesserungen gibt es den Angaben zufolge auch bei der Plugin-Schnittstelle sowie an zahlreichen Stellen im Unterbau.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren132
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden