Microsoft will die Xbox 360 noch bis 2015 anbieten

Microsoft Konsolen Microsoft geht davon aus, dass man die Xbox 360 noch bis mindestens 2015 anbieten wird. Ein Vertreter des Unternehmens erklärte anlässlich der Spielemesse E3, dass die Konsole wie auch die PlayStation 3 einen zehnjähigen Lebenszyklus haben soll. Shane Kim, Corporate Vice President Strategy and Business im Bereich Interactive Entertainment bei Microsoft, erklärte gegenüber 'Venturebeat', dass das zur E3 präsentierte "Project Natal" gut für die Einführung zur Hälfte des Lebenszyklus' der Xbox 360 geeignet sei.

Man glaube fest daran, dass die Xbox 360 noch bis 2015 attraktiv bleiben könne. Project Natal soll durch seine innovative Technologie dazu beitragen. Die neuartige Bewegungssteuerung soll nach Angaben von Microsoft mit allen bisher verkauften Varianten der Spielkonsole kompatibel sein.

Bei der Verlängerung des Lebenszyklus' gehe es nicht darum, "mehr Pixel auf den Bildschirm zu schieben", sondern darum, Barrieren einzureißen, die die Menschen von der Nutzung von Spielen abhalten. Kim zeigte sich vom Erfolg von Project Natal überzeugt: die Konkurrenz könne nur schwer mithalten, erklärte er.

WinFuture Preisvergleich: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:15 Uhr Sony 1307-8581 Xperia XA1 Ultra Smartphone (15,3 cm (6 Zoll) Display, 32 GB Speicher, Android 7.0)Sony 1307-8581 Xperia XA1 Ultra Smartphone (15,3 cm (6 Zoll) Display, 32 GB Speicher, Android 7.0)
Original Amazon-Preis
327,86
Im Preisvergleich ab
315,95
Blitzangebot-Preis
259,00
Ersparnis zu Amazon 21% oder 68,86

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden