Microsoft will die Xbox 360 noch bis 2015 anbieten

Microsoft Konsolen Microsoft geht davon aus, dass man die Xbox 360 noch bis mindestens 2015 anbieten wird. Ein Vertreter des Unternehmens erklärte anlässlich der Spielemesse E3, dass die Konsole wie auch die PlayStation 3 einen zehnjähigen Lebenszyklus haben soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
2015 ??? !!! ... Dann wird die xBox 360+Natal nur noch ein besserer Wii-Ersatz mit mieser Grafik. Natal sieht ja ganz interessant aus. Aber das Gehampel vorm Bildschirm ist für mich kein Vergleich zu nem klassichen entspannten Zock-Abend mit Controller in den Händen.
Da steig ich dann lieber wieder um auf PC-Spiele...
 
@Kjuiss: das sie solange noch angeboten wird muss nicht heißen das davor keine neue konsole erscheinen wird. siehe ps2 - wird auch schon ewig angeboten obwohl es schon lange die ps3 gibt.
 
@Kjuiss: eines hast du vergessen, den Technischen Fortschritt am PC kannst du auch in 6 Jahren auch nicht abschätzen! Vielleicht müssen wir dann auch aufrüsten, um die aktuellen Titel in 6 Jahren, auf dem PC gamen zu können. Bei der Konsole, investiert man nur 1x und kann damit Jahre hin weg seinen Spaß haben, ist dann auch nicht dem PC vergleichbar! Am PC kommen fast jeden Tag, neue Grafikkarten auf den Markt, oder andere Hardware.
 
@Kjuiss:
natal ist optional. wenn dir danach ist kannst du hampeln und wenn du entspannt zocken willst, nimmst du das gamepad. wo ist das problem?
 
@Kjuiss: wii ersatz ??? essen trinken geht noch oder??? kannst doch net immer alles mit ein ander vergleichen ... gibt leute dennen kan man es nicht recht machen ist doch ne gute konsole ps 2 verkauft sich doch auch noch
 
@25cgn1981: Ich gehe einfach mal sehr stark davon aus ,dass sich in den nächsten 6 Jahren beim PC sehr viel tun wird. =) (Siehe Vergangenheit)... Dass ich aufrüsten muss ist selbstverständlich ! Sogar jährlich teilweise ... Aber immerhin KANN ich es ! Bei der xBox leider nicht... da wird bei vielen Spielen auch nur hochskaliert. Nicht falsch verstehen ich find die xBox super. Aber ich würde mich freuen wenn spätestens nächstes Jahr eine neue Box angekündigt wird...
 
@mobius: Das glaube ich diesmal eher nicht. MS handhabt das anders. Die erste xbox ist auch sehr schnell verschwunden als die 360 auf den Markt kam. Support gab es dann auch keinen mehr. Darum gehe ich stark davon aus ,dass es bis 2015 KEINE neue Konsole geben wird.
 
Freut mich, dass man die Xbox360 noch weitere 5 1/2 Jahre mit Software (und Hardware) unterstützen wird. Sie hat es in meinen Augen redlich verdient, es gibt wirklich sehr viele gute Spiele dafür. Wollen wir hoffen, dass wir auch in Zukunft mit Exclusiv-Titeln wie (möglicherweise) Gears of War 3, PGR 5, weiteren HALO-Spielen und vielleicht auch vollkommen neuen Spieleserien beglückt werden.
 
@blu3light: also am meisten mich das Natal Demo mit Petr Molyneux begeistert.....Das zeigt wo es hingeht. Kann man sich bei der 360 Press Conference anschauen.
 
@blu3light: bin ich hier denn der einzige der endlich echtes 1080p bei JEDEM spiel haben will?... Wozu hab ich denn so viel Geld in den HD-TV gesteckt wenn die next-gen konsolen garnicht next-gen sind und fast alles nur ohne AA hoch skalieren... O_x
 
@Kjuiss: Nö, da bist du nicht der einzige. Bei PGR 4 beispielsweise merkt man die fehlende Kantenglättung schon gewaltig. Vor allem, da die Screenshots ja immer so gut aussehen. Dieses Render-Marketing hasse ich sowieso wie die Pest. Durchgängiger 1080p-Support wird schon noch kommen, vor allem jetzt, da man bereits 37"-FullHD-LCDs regelrecht nachgeworfen bekommt (ab 600€).
 
@blu3light: Endlich versteht mich mal jemand =) ...
GTA4 (PC) und GTA4(360) auf nem 42" HDTV ... das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht...
 
@Forum: Peter Molyneux ist ein riesen Schwätzer. Ist das bisher noch keinem aufgefallen? ... Was der bisher alles versprochen hat ... O_X ...
 
@Kjuiss: Da stimme ich dir zu, es gibt nur zwei 360 Games die Nativ 1080P unterstützen. Virtual Tennis 3 und Street Home Court. Die vier Arcade Games lasse ich mal außen vor.
 
@John Dorian: Auf der GTA4- und GoW2-Schachtel ist auch "1080p" ausgeschrieben. Ist das ein "simulierter" 1080p-Modus, bei dem das Bild tatsächlich "720p" groß ist und nur entsprechend gestreckt wird?
 
@John Dorian: Es gibt deutlich mehr Spiele, die nativ 1080p unterstützen: http://tinyurl.com/36nate - und die Liste ist noch nicht mal mehr aktuell, GOW2 und GTA4 gehören IMO dazu.
 
@blu3light: Nahezu alle 360 und PS3 Spiele werden nativ in 720p gerendert. Beide Konsolen haben aber einen Hardware Upscaler der die Bilder dann auf 1080P hochscaliert. Bei der PS3 hatten viele Entwickler Probleme mit dem Upscaler, weshalb es offiziell weniger 1080P Games gibt als bei der Xbox. Die Wahrheit ist, das die heutigen Konsolen noch nicht die Leistung haben um alle Games im nativen 1080P Modus abzuspielen. Kann sein das es irgendwann noch Lösungen dafür geben wird, aber dann erscheint wohl schon die nächste Generation der Konsolen.
 
@ZappoB: Gerade GTA4 ist ein negativ Beispiel und läuft nativ auf 640P.
 
@John Dorian: Nein - meines Wissens nach hat die PS3 eben keinen extra Scaler-Chip - das muss dort (mit daraus entstehenden Nachteilen) die CPU mit erledigen.:
http://arstechnica.com/gaming/news/2007/01/headstart.ars/2
 
@AspirinJunkie: Danke, das wusste ich nicht. Habe auch noch nie wirklich für die PS3 programmiert nur zugeguckt.
 
10 Jahre Produktlaufzeit heißt nicht, dass im Laufe dieser Laufzeit nicht der Nachfolger der 360 erscheint. Das eine schließt das andere nicht aus - wird auch so kommen.
 
@Forum: Ja genau... siehe 1. xbox ... kurz nach erscheinen der 360 war die praktisch tot.
 
@Kjuiss: nunja, die verbreitung der xbox 1 war bei weitem nicht so groß wie die 360er, der lebenszyklus der xbox 1 war sowieso recht kurz geseht :(

ich denke nach dieser ankündigung das wir spätestens mit 2013 auf die nächste konsole warten müssen :)
 
@Forum: Es wird regelmäßige Verbesserungen geben. Am Anfang waren Prozessor und Grafikchip im 95nm-Verfahren gefertigt. Jetzt ist beides (Jasper) auf die Größe von 65nm gebracht. So werden auch künftig Hardware und Software modernisiert. Die Xbox wird immer leistungsfähiger und kann sich locker bis 2015 gegenüber der Konkurrenz durchsetzen.
 
@manja: Leistungsfähiger ist sie bisher nicht geworden... die Modernisierung von der du sprichst ist dringend nötig... Das Ding ist ja mit einer unglaublichen Ausfallrate auf den Markt gekommen.
 
@Kjuiss: Die Ausfallrate war hoch, das stimmt. Ich denke, dass diese Probleme nun der Vergangenheit angehören. Mit Jasper bin ich sehr zufrieden. Eine feine Sache ist, dass Spiele jetzt installiert werden können. Endlich liegt das nicht gerade leise arbeitende Laufwerk während des Spielens still.
 
@Forum: ich gehe auch davon aus, dass sie das so vorhaben. beide konsole parallel laufen lassen, wie sony das momentan mit der ps2 macht. allerdings denke ich, dass die meisten entwickler spätestens, wenn der nachfolger der xbox360 aufm markt sein wird, ihre produktion komplett auf die neue konsole verlagern werden. es werden dann nur noch spiele kommen, die sich kurz vor der fertigstellung befinden werden.
 
Natürlich schließt das nicht aus das eine neue XBOX in dem Zeitraum kommt. Die PS2 hat ja auch noch einiges bekommen zu Zeiten der PS3. Und ich sehe das nicht mal so schlecht. Konsolen kosten in der Entwicklung wie im Verkauf immer einiges an Geld. Und ich habe keine Lust alle 2-3 Jahre eine neue zu kaufen.Die XBOX 360 wird auch in 4 Jahren noch Spaß machen, und meine alten XBOX Spiele zocke ich auch noch gerne ^^. Des Weiteren werden wir die Leistungssteigerung viel besser sehen können weil die Technik 2015 schon einiges weiter sein wird. Eventuell ein 3-4 Kern GPU, 8 Kern CPu und das alles auf 20nm Basis mit wenig Stromverbrauch. Wer Weiß ^^
 
@Greggy:

Ich glaube nicht das 20 nm möglich sind. Ich denke eher das wir bald mehr über Quantenprozessorn hören werden. Wenn diese Technik ausgereift ist sehen unsere alten Transistoren PCs aus wie die Muskete zum F-22 Kampfjet.
 
Die Anschaffung der XBox360 hat sich wirklich gelohnt. Wenn ich mir heute überlege, wie lange ich damals nachgedacht habe, ob sich das lohnt. Dabei habe ich um die selbe Zeit einen PC gekauft, bei dem allein die Grafikkarte teurer war als die ganze 360. Heute spiele ich auf beiden Plattformen, aber mehr auf der XBox. Rückblickend eine wirklich lohnende Anschaffung, und wenn sie noch bis 2015 unterstützt wird ist es umso besser. Das Spieleangebot ist ja super, und wurde auch zur E3 nochmal kräftig erweitert.
 
MÖGE DIE XBOX 360 NOCH LANGE LEBEN
 
Schön, dann kann ich ja hoffen das ich für meine gerade erworbene X360 noch lange Spiele kriegen werde.
 
Finde ich gut! Die Xbox 360 ist eine sehr gute Konsole (habe selber eine). Preis/Leistung stimmt. Egal ob BluRay oder nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich