Wii-Konkurrenz: Xbox 360 Arcade offiziell angekündigt

PC-Spiele Microsoft kündigte vor einiger Zeit an, dass man mit der Xbox 360 künftig auch Familien und anderen Gelegenheitsspieler stärker ansprechen will. Nachdem erste Informationen zur neuen Basisvariante der Xbox 360 - das Arcade-Bundle - schon seit einigen Tagen durch das Internet geistern, hat Microsoft die neue Xbox-Variante nun auch offiziell als Familienpaket vorgestellt. Bei der Vermarktung liegt der Schwerpunkt auf der Familienorientierung, weil man bei Microsoft offenbar der Meinung ist, dass man mit den beigelegten Arcade-Spielen vor allem diese Zielgruppe ansprechen kann. Die Xbox 360 Arcade soll nun das bisher erhältliche Core-Paket als günstigste Version ablösen.

Microsoft legt fünf Arcade-Spiele bei, darunter eine Variante von PAC-MAN und eine Konsolenversion des bekannten Kartenspiels Uno. Auch bei der Hardware-Ausstattung bessern die Redmonder gegenüber der alten Core-Version nach. Die Kunden erhalten eine Speicherkarte mit 256 Megabyte Kapazität und die Konsole ist zudem mit einem HDMI-Anschluss ausgerüstet.

Um die Familientauglichkeit des neuen Pakets in vollem Umfang zu gewährleisten, bringt die Xbox 360 Arcade auch neue Einstellungsmöglichkeiten mit. Damit können Eltern festlegen, was ihre Kinder spielen dürfen und welche Multimedia-Inhalte zur Verfügung stehen.

Die Ausrichtung auf Familien wird auch durch neue Download-Inhalte deutlich, die in kürze über den Xbox LIVE Online-Dienst bereit gestellt werden sollen. Microsoft arbeitet mit dem US-Fernsehsender Nickelodeon und dem Medienkonzern Warner zusammen, um zahlreiche beliebte Serien und Cartoons anzubieten.

So sollen bald zum Beispiel Trickfilme mit den "Looney Tunes" - also Charakteren wie Bugs Bunny und Daffy Duck - verfügbar sein. Darüber hinaus will man einige neue Spiele zum Kauf-Download anbieten, darunter auch Titel mit bekannten Protagonisten wie SpongeBob SquarePants und Shrek.

Die Xbox 360 Arcade wird auch in Deutschland auf den Markt kommen und wird hierzulande soviel kosten wie bisher das Core-Modell, bei dem es keinerlei Zugaben gibt - 279 Euro. Für 349 Euro will man außerdem ein neues so genanntes "Family-Bundle" anbieten, das mit zwei Spielen erhältlich sein wird. Dabei handelt es sich um Viva Pinata und Forza Motorsport 2.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden