Crysis erreicht Alpha-Status - Beta-Demo schon bald

PC-Spiele Nvidia-Vizepräsident Roy Tayler hat in einem Interview mit dem Online-Magazin Bit-tech.net über die Grafikschnittstelle DirectX gesprochen und sich dabei auch zum aktuellen Stand des Shooters Crysis geäußert, der von Fans sehnlichst erwartet wird. Demnach haben die Entwickler mit ihrem Projekt jetzt den Alpha-Status erreicht und eine Beta-Demo ist auch nicht mehr allzu weit entfernt. "Das Spiel ist in einem wirklich guten Zustand und eine ganze Reihe Features funktioniert schon problemlos", sagte Tayler. Alle Elemente, die in bisherigen Videos gezeigt wurden, funktionieren auch schon entsprechend.


Tayler ist bei Nvidia für die Unterstützung von Third-Party-Spielen verantwortlich. Da Crysis vor allem wegen seiner aufwändigen DirectX-10-Grafik Schlagzeilen gemacht hat, stellte Nvidia den Entwicklern zwei zusätzliche Mitarbeiter zur Verfügung, die dafür sorgen sollen, dass die Grafik neue Maßstäbe setzen wird.

Erst gestern berichteten wird, dass Crysis vermutlich am 13. September in den Handel kommen wird. De offizielle Ankündigung besagt, dass es auf jeden Fall noch in diesem Jahr verfügbar sein wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden