Fataler Bug: AMD-CPUs von Windows 10-Build 17035 ausgeschlossen

Prozessor, Logo, Amd, Chiphersteller Bildquelle: AMD
Gestern Abend hat Microsoft eine neue Preview-Version von Windows 10 veröffentlicht, aktuell ist die Insider Preview Build 17035 an der Reihe. Doch diese Ausgabe kann nicht von allen Insidern getestet werden, denn Anwender mit AMD-Prozessoren werden von einer Installation ausgeschlossen, deren PCs werden geblockt.
Der gestern Abend veröffentlichte Windows 10 Insider Preview Build mit der Nummer 17035 ist im Fast Ring für alle Nutzer verfügbar, die sich für Skip Ahead entschieden haben. "Alle Nutzer" ist aber auch nicht ganz richtig, denn all jene, die auf AMD-Chips setzen, bleiben von dieser Version ausgeschlossen.

Microsoft schreibt im Blogbeitrag zu Build 17035, dass es auf PCs mit AMD-Prozessoren zu einem Fehler komme, der beim Upgrade auf eine aktuelle Version einen Bugcheck auslöst. Wie erwähnt werden PCs mit AMD-Prozessoren vom Erhalt dieses Builds ausgeschlossen und geblockt. Konkrete Prozessormodelle nennt Microsoft nicht, es ist entsprechend nicht bekannt, ob das Problem tatsächlich bei allen AMD-Chips auftritt oder ob der kategorische Ausschluss so etwas wie eine Vorsichtsmaßnahme ist.

Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035
Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035Windows 10 Build 17035

Fix ist in Arbeit

Das Redmonder Unternehmen schreibt, dass man das Verhalten aktuell untersuche und an einem Fix arbeite, um die Blockade zu entfernen. Einen Zeitpunkt dafür nannte Microsoft nicht, es ist auch nicht ganz klar, ob man damit Build 17035 meint oder das Ganze zu einem späteren Zeitpunkt bzw. bei einer künftigen Build-Veröffentlichung passieren wird.

Windows Insider mit AMD-Prozessoren können nur hoffen, dass das so schnell wie nur möglich passiert, denn Build 17035 ist eine der bisher interessantesten seit der Veröffentlichung des Fall Creators Update. Zu den Neuerungen zählen das Near Share genannte Feature zum Austausch von Daten, es gibt außerdem Neuerungen für den Microsoft Edge-Browser.

Siehe auch: Windows 10 Build 17035 - Near Share ermöglicht Austausch von Dateien Prozessor, Logo, Amd, Chiphersteller Prozessor, Logo, Amd, Chiphersteller AMD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59 Uhr Samsung Galaxy S3 (zertifiziert und generalüberholt)Samsung Galaxy S3 (zertifiziert und generalüberholt)
Original Amazon-Preis
119
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
105
Ersparnis zu Amazon 12% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden