Windows 10 Fall Creators Update: Bekannte Bugs und Probleme

Fehlerhafte Einträge im Startmenü

Nach der Installation des Windows 10 Fall Creator Updates kommt es bei manchen An­wen­dern zu fehlerhaften App-Einträgen im Startmenü, deren Bezeichnungen mit "ms-resouce:" beginnen. Dabei handelt es sich um ein Problem mit den vorinstallierten Windows-Apps, wel­che nicht ordnungsgemäß aktualisiert werden konnten. fall creators update releaseDas diagonal anpassbare Startmenü im Windows 10 Fall Creators Update Mit dem von Microsoft für fehlende Apps ver­öf­fent­lich­ten Workaround sollte sich das Problem ebenfalls in Luft auflösen. Alternativ kann man auch einen neuen Benutzer anlegen. Dann werden alle Apps komplett neu für diesen eingerichtet. Die persönlichen Daten kann man anschließend migrieren, was aber ei­ni­ges an Ar­beit sein kann.

Windows 10 ist nicht mehr aktiviert

Bei dem Windows 10 Fall Creators Update handelt es um einen Mix aus System-Neu­in­stal­la­tion und Systemanpassung. Der voll au­to­ma­tisch arbeitende Update-Dienst aktiviert dabei Windows 10 erneut, bzw. übernimmt die Aktivierungsdaten der vorherigen Windows-Version.

Leider kommt es dabei oft zu Problemen und Windows 10 meldet anschließend mit dem Fehler 0x803F7001 in den Einstellungen ein nicht aktiviertes System. Dieser verschwindet meist nach ein paar Tagen automatisch. Ist dies nicht der Fall, kann man mit der Pro­blem­be­han­dlung "Aktivierung" manuell nachhelfen. Falls Ihr anderen unbekannten Fehlercodes begegnet, könnt Ihr versuchen, diese mit Hilfe dieses Leitfadens von Microsoft direkt zu entschlüsseln.

Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren189
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:20 Uhr Cubot Cheetah 2 Smartphone 3GB Ram 32GB mit 5.5 Zoll (13,9 cm) IPS FHD Touch-Display, 3000 mAh Akku, Dual-SIM/ 8.0MP +13.0MP Kamera, 4G LTE FDD, Android 6.0Cubot Cheetah 2 Smartphone 3GB Ram 32GB mit 5.5 Zoll (13,9 cm) IPS FHD Touch-Display, 3000 mAh Akku, Dual-SIM/ 8.0MP +13.0MP Kamera, 4G LTE FDD, Android 6.0
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden