Hood: Outlaws & Legends - Mittelalter-Raubzüge im ersten Trailer

Focus Home Interactive und der Entwickler Sumo Digital haben einen neuen Multiplayer-Titel vorgestellt: In Hood: Outlaws & Legends können Spieler zu Volkshelden oder gesetzlosen Verbrechern werden und in einem mittelalterlichen Szenario auf Beutezug gehen.
Hood: Outlaws & LegendsIn Hood: Outlaws & Legends ... Hood: Outlaws & Legends... werden Spieler ... Hood: Outlaws & Legends... zum Meisterdieb
Angekündigt wurde der PvPvE-Titel (Player vs. Player vs. Environment) zusammen mit ei­nem ersten Trailer, der allerdings noch wenig echtes Gameplay zeigt. Im Spiel treten zwei Teams gegeneinander an. Beide haben die Aufgabe, einen möglichst perfekten Raubüberfall durchzuführen, wobei die Schätze von KI-gesteuerten Wachen beschützt werden. Spieler können zwischen unterschiedlichen Charakteren mit einzigartigen Fähigkeiten wählen und Beute in verbesserte Waffen investieren.

Die Entwickler versprechen, auch nach dem Start des Spiels noch weitere Karten, Cha­rak­te­re und Spielmodi nachzureichen und regelmäßige Events zu veranstalten. Ein genauer Termin wurde noch nicht genannt, Hood: Outlaws & Legends soll allerdings 2021 für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X erscheinen.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen