Samsung beschleunigt 7nm - will unbedingt wieder Apple-Chips bauen

Aufgrund der direkten Konkurrenzsituation hat Apple einiges investiert, um bei der Chip-Produktion unabhängiger von Samsung zu werden. Das gefällt den Südkoreanern aber gar nicht und sie setzen nun einiges ein, um doch wieder an entsprechende ... mehr... Intel, Prozessor, Chip, Wafer, Sandy Bridge Bildquelle: Intel Free Press / Flickr Intel, Prozessor, Chip, Wafer, Sandy Bridge Intel, Prozessor, Chip, Wafer, Sandy Bridge Intel Free Press / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Samsung? 3 nm? Dann sind es vielleicht bald nicht mehr nur die Akkus, die uns um die Ohren fliegen. :3
 
@crmsnrzl: TSMC will 3 nm bauen, Samsung (noch) nicht.
 
@gutenmorgen1: Oh, verlesen. Da haben wir ja noch mal Schwein gehabt. :)
 
@crmsnrzl: der ist sooo flach....
 
@Unwissender2015: Ich wollte ja niemanden überfordern.
 
An Samsung Stelle, würde ich aus Protest Apple gar nicht beliefern. Mit so einem Unternehmen sollte man keine Geschäfte machen. Auch wenn es reichlich Profit bringt.
 
@emrah: Wirtchaftlich macht Aple alles richtig. Man muss natürlich ein harter Brocken sein um mit Apple ins Geschäft zu kommen - denn zimperlich ist Apple definitiv nicht.
Wenns abber klappt, gibt es kaum eine bessere kooperation um Geld zu verdienen.
Und dasist schliesslich Sinn und Zweck eines jeden Unternehmens.
Für alles andere gibt es Sozialeinrichtungen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr