Huawei für 130 Euro: Neues Aldi-Smartphone-Angebot ab 16. März

Nachdem zuletzt ein Gerät des Hauslieferanten Medion ins Multimedia-Angebot aufgenommen wurde, tut sich Aldi Süd im März wieder mit einem anderen Unternehmen zusammen. Ab 16.03 steht bei dem Discounter das Huawei Y6 II Compact in den Regalen. mehr... Smartphone, Huawei, Huawei Y6 II Compact Bildquelle: Huawei Smartphone, Huawei, Huawei Y6 II Compact Smartphone, Huawei, Huawei Y6 II Compact Huawei

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hmm, für 20€ mehr bekommt man das Moto G4 Play mit Android 6.0 und bald Nougat. Nen super Deal ist das nicht gerade.
 
Huawei gehört zu den Herstellern, die auch das OS upgraden.
Mein "altes" Huawei P8 Lite(damals auch nur für 169 EUR bei Saturn
geschossen) habe ich mit Android 4.5 gekauft und es wurde von
Huawei auf jetzt Android 6.0 upgradet(Zum Vergleich: bei Microsoft
hat es noch nicht einmal ein Upgrade von WIN95 auf WIN98 o.ä.
gegeben) Und Sicherheitspatches liefert Huawei auch.

Also "Stand bei Kauf" ist bei Huawei nicht zwangsläufig gleichbedeutend
mit: "das bleibt so bis in alle Ewigkeit" ...das ist ja eher bei Samsung üblich.

Inwieweit das aber auf das ALDI-Phone zutrifft, kann ich nicht sagen.
Aber für 130 EUR kann man eigentlich nicht viel falsch machen...klar, man
bekommt kein Flagschip...aber ein Phone, das seinen Preis wert ist.
Was man von den Samsung-Möhren die Aldi früher verkauft hat, nicht
gerade behaupten konnte.
 
@Selawi: Dieses Modell kannst aber nicht mit der P-Reihe vergleichen ;)
Die Y-Reihe ist Einstiegsklasse, die machen ausschließlich Securitypatches und Fehlerbehebungen, wenn überhaupt ^^
 
@Launebub: OK...kann ich nicht beurteilen.Aber wenn ich mir da anschaue was Aldi
früher in der Preisklasse an Samsung-Geräten verkauft hat...da kam ja wirklich
Null-komma-garnix, von Samsung....da sind die Patches doch schon mal ein Fortschritt
 
@Selawi: Da muss ich Dir leider widersprechen. Huawei patcht da nix. Null, nada, nothing. Ich nutze seit gut 4 Jahren das Assend P6. Ich bin damit zwar sehr zufrieden, doch Updates habe ich noch nie bekommen.
 
@Selawi: "(Zum Vergleich: bei Microsoft hat es noch nicht einmal ein Upgrade von WIN95 auf WIN98 o.ä. gegeben)"

Dieser Vergleich ist blödsinnig.
Das war vor 20 Jahren, da gab es diese Art der Updaterei nicht. W98 war eine Kaufversion. Wie alle Windowsversionen.
Da P8 ist Mitte 2015 herausgebracht worden.

Wenn Du schon unbedingt Windows ins Spiel bringen willst (wozu eigentlich?), ist der Vergleich mit Windows 10 bzw Windows 10 mobil der passendere.
 
@Selawi: Ein vernee thor hat bereits android 7 und 1gb mehr Arbeitsspeicher es wurden mehrere Updates bereits durchgeführt. Ausgeliefert wurde es mit android 6 außerdem wurden zeitnahe Updates angekündigt und bisher hat man sich auch daran gehalten. Zudem ist es von ca 100€ bis 150€ zu bekommen. Somit ist meiner Meinung nach ein androit 5.1 System bereits zu veraltet für diese Preisklasse.
 
@MarcelC: das Vernee Thor hatte ich auch kurzzeitig. Super Smartphone für wenig Geld, nur leider muss man extrem aufpassen, welche Revision man erhält. Es wurden 2 Verschiedene Displays verbaut :/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:15 Uhr Android 8.1 TV Box 2GB RAM+16GB ROM Superpow MXQ Pro Android Box Quad-Core mit Sprachfernbedienung/ 3D/ 4k / 2.4Ghz WiFi / 100 LAN / H.265, HDMI, USB*2 Smart TV BoxAndroid 8.1 TV Box 2GB RAM+16GB ROM Superpow MXQ Pro Android Box Quad-Core mit Sprachfernbedienung/ 3D/ 4k / 2.4Ghz WiFi / 100 LAN / H.265, HDMI, USB*2 Smart TV Box
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
42,99
Ersparnis zu Amazon 28% oder 17
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich