"Worst in Show": Die schlimmsten Produkte der Elektronikmesse CES

Große Messen sind nicht nur geeignet, neue Produkte zu sehen, die das Publikum staunen lassen - es gibt daneben meist auch sehr viele Fehlschläge zu sehen. Auf der CES wurden die schlechtesten Beiträge nun auch gesondert prämiert. mehr... DesignPickle, Comic, Gesicht, Fail, Kopf, Facepalm, Face Palm, Omg, Peinlich, Peinlichkeit, sich an den Kopf fassen, sich an den Kopf greifen, Face-Palm, Schande, Shame, Scharm, schämen, embarrassment, Pop Art Comic, Gesicht, Fail, Kopf, Facepalm, Face Palm, Omg, Peinlich, Peinlichkeit, sich an den Kopf fassen, sich an den Kopf greifen, Face-Palm, Schande, Shame, Scharm, schämen, embarrassment, Pop Art

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
4 wiederaufladbare Akkus sind "sinnlose Ressourcen-Verschwendung"?
 
@WHW: Ja, wenn die bisherige Lösung kabelgebundenen ist schon. Akkus müssen geladen werden, das ist immer mit Verlusten verbunden. Außerdem halten auch Akkus nicht ewig und müssen dann mal getauscht werden. Den Mehraufwand an Ressourcen und Energie kann man schon als Verschwendung bezeichnen.
 
@WHW: Es werden offiziell Batterie verlangt die je nach Chemie höhere Spannungen haben als Akkus gleicher Bauart.

Selbst wenn man Akkus nutzen sollte:
- 4 Akkus verbrauchen mehr Ressourcen als ein Stromkabel
- Es gibt zusätzliche Verluste beim Laden der Akkus
- Es werden 8 Akkus benötigt um immer Betriebsbereit zu sein
- Akkus verschleißen

Auf ein Netzkabel trifft das alles nicht zu. Wir reden von einem TV für eine stationäre Nutzung nicht über ein mobiles Gerät ala MP3 Player oder Fernbedienung.
 
@Nero FX: Ich sehe da keine Batterien, nur ziemlich große Akku-Packs, die man wohl abwechselnd laden kann.

https://www.cnet.com/tech/home-entertainment/this-fascinating-wireless-tv-sucks-but-in-a-good-way/
 
@Link: im englischen sind Akkus üblicherweise rechargable batteries ...
 
@SmashD: Lies mal den Kommentar, auf den ich geantwortet habe, insbesondere den ersten Satz davon. Die Möglichkeit irgendwelche Batterien durch Akkus mit eventuell niedrigeren Spannungen zu ersetzen gibt es nicht, es werden passende Akkus mitgeliefert.
 
Das schlimme ist ja, dass die Leute sich son sch*** auch kaufen.. 200€ für einen Thermobecher, bei dem ich vorher die Temperatur am Handy ablesen kann. So viel Kaffee/Tee könnt ich im Leben nicht trinken, dass sich sowas auch nur annähernd rentiert.

Btw. Temperaturanzeigen ansich sind außerdem auch kein Hexenwerk. Wir haben uns damals für n paar € einen Thermobecher mit Temperaturanzeige gekauft, als unsere Tochter noch das Fläschchen bekommen hat, um ungefähr zu wissen wie warm das Wasser für die Milch ist. Kein Strom, kein Akku, funktioniert super und kostet einen Bruchteil dessen.

Ansonsten: Wasser heiß = gut; Wasser kalt = nicht mehr gut..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
CES-Tweets
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:05 Uhr Atomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mmAtomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mm
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!