Vorwürfe von App-Entwicklern: "Wir haben Angst vor Apple und Google"

Derzeit untersucht ein Ausschuss des US-Senats die Praktiken der großen Tech-Konzerne, dabei will die Politik vor allem erfahren, ob Apple, Google und Co. ihre Marktmacht unfair ausnutzen. Mittlerweile liegen die ersten Aussagen von App-Entwicklern vor und ... mehr... Usa, Senat, Kongress, US-Senat Usa, Senat, Kongress, US-Senat MotionStudios/CC0

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gut, wenn die Unternehmen auch so dämlich sind und Drohungen und Vergeltungsmaßnahmen auch noch offen ankündigen, haben sie es nicht anderes verdient!
 
Zumindest unter Android gibt es mehr als 100 Möglichkeiten, die eigene App auch unabhängig von Google verbreiten zu können. Man ist dort nur auf Google angewiesen, wenn man den offiziellen PlayStore nutzen möchte.
 
@iCheefy: Diese alternativen werden von Leuten mit Ahnung genutzt. Also ca. 5% der Androidnutzer, eher sogar weniger. Für viele muss das Smartphone nur funktionieren. Sie kaufen es, richten ihre Zugangsdaten ein und haben dann den vorgesetzten App Store. Die wissen alle gar nicht, dass es da alternativen gibt.
 
@Akkon31/41: Der springende Punkt ist aber, dass es sie gibt und dass man sogar Apps mittels eigener Installationsdaten installieren kann. Das geht bei Apple nicht. Da ist Android m.E. lichtjahre besser. Hier hat man immerhin die Wahl und keine Abhängigkeit, sowohl als Nutzer als auch die Entwickler.
 
@Fleischmann: auch wenn diese Wahlmöglichkeit eher theoretischer Natur ist... Zumindest für die meisten Nutzer
 
@Akkon31/41: Fortnite wurde doch über die HP von Epic längere Zeit verbreitet und das wurde auch sehr wohl genutzt. Wo nimmst du die Zahl von 5% her?
 
@iCheefy: ähm, Fortnite wird überwiegend von Kindern und Jungen Erwachsenen gespielt, die mit dem Smartphone aufgewachsen sind.. das spiegelt aber nicht die breite Masse der Androidnutzer wieder..
 
Super, dass sind bisher alles Unternehmen, die selbst in der Vergangenheit schon Konflikte mit Apple/Google hatten oder sogar zusammen mit Epic eben diese "Coalition for App Fairness"-Allianz gegen diese Betreiber gegründet haben. Also nicht, dass man Google/Apple hier eine gewisse Machtposition nicht klar unterstellen kann, aber... das sind jetzt vielleicht nicht unbedingt die neutralsten Unternehmen, die man in dieser Hinsicht hätte nach ihrer Meinung fragen können.
 
Die müssen beim Programmieren bestimmt auch in Flaschen pinkeln... ...hab ich gehört.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!