Nach Philips-Klage: Wiko stellt Verkauf von Smartphones teilweise ein

Der vor allem bei Kunden der großen Elektronikmärkte beliebte Smart­phone-Anbieter Wiko Mobile hat sich vollständig aus den Niederlanden zurückgezogen und den Vertrieb aller Produkte in unserem Nachbarland eingestellt. Grund ist eine Patentklage von ... mehr... Smartphone, Wiko, Wiko Sunset 2 Bildquelle: Wiko Smartphone, Wiko, Wiko Sunset 2 Smartphone, Wiko, Wiko Sunset 2 Wiko

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was eine Patentklage so alles bewirken kann.Wahnsinn! Aber wieso nur in den Niederlanden? Mal ganz davon abgesehen würde ich das Verschwinden von Wiko ohne so eine Meldung wahrscheinlich nie bemerken.
 
Ich hatte meiner Frau vor zwei Jahren ein WIKO Telefon gekauft. Grösster Fehler meines Lebens. Zwei Wochen später wurde es durch ein XIAOMI ersetzt.
Heute hat die das Xiaomi mi9t pro. Einfach spitze. Auch mein nächstes Telefon wird eins von Xiaomi sein wenn mein Samung Galaxy s9 nicht mehr funktioniert. Grüsse aus der Schweiz.
 
@Nils16: hat sie also wenigstens drei verschiedene telefone in zwei jahren gehabt, wenn ich das richtig rauslese... scheinen ja alles super teile zu sein, so lange wie man die bei euch da nutzt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen