SpaceX: Mond- und Mars-Raumschiff Starship explodiert bei Drucktest

Elon Musks Weltraumunternehmen will mit dem Starship zum Mond und später zum Mars fliegen, vorerst flogen SpaceX aber nur die Trümmer des Raumschiffs um die Ohren. Denn das erst vor kurzem fertiggestellte Starship MK1 ist bei einem Test (teilweise) ... mehr... Spacex, Explosion, Raumschiff, Starship, Starship MK1 Bildquelle: LabPadre/YouTube Spacex, Explosion, Raumschiff, Starship, Starship MK1 Spacex, Explosion, Raumschiff, Starship, Starship MK1 LabPadre/YouTube

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es ist ein Sauerstofftank und hohem Druck geplatzt, es war daher auch kein Feuer und kein Rauch sondern einfach nur der entweichende Sauerstoff.
Das Raumschiff ist mittelschwer beschädigt, wird aber wohl repariert. Allerdings war die Möglichkeit eines solchen Unfalls tatsächlich einkalkuliert, denn anders als im Artikel behauptet gibt es noch ein baugleiches Modell (MK2) welches nun für die Testflüge verwendet wird (nachdem man die fehlerhaften Stellen von MK1 dort ausgebessert hat).
Außerdem sind MK3 und MK4 für weitere Erprobungen schon im Bau.
 
es ist kein Raumschiff explodiert, sondern ein Tank-Prototyp ohne Antrieb oder Kanzel wurde gezielt unter Druck gesetzt bis er platzte, was zu erwarten war.
 
"...dafür sind Raumfahrtkomponenten sicherlich zu empfindlich."

Mh hm. Warum sollte man Raumfahrzeuge auch robust bauen, wenn man damit doch nur in die lebensfeindlichste und gefährlichste Umgebung reisen will, die wir kennen. WF, ernsthaft...
 
@starship: Die "lebensfeindlichste und gefährlichste Umgebung" die wir derzeit bereisen (kennen tun wir noch weit gefährlichere Orte wie z.b. die Sonne, das Innere von Vulkanen) ist sicher nicht das All, sondern die Tiefsee. Im Weltall herrscht ein Nahezu-Vakuum (erdnah 50 mbar, weiter draußen abnehmend), man muss also lediglich die ~1 Bar Druckunterschied zur Erdoberfläche (im Mittel 1013 mbar) überwinden. In der Tiefsee reden wir von bis zu 1100 Bar Druckunterschied.
Der Autor wollte hier sicherlich darauf hinaus, dass Teile, die einmal einer solchen Explosion ausgesetzt waren, die Sicherheitsbestimmungen voraussichtlich nicht mehr erfüllen können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:34 Uhr Mini Soundbar Computer PC Lautsprecher Bomaker Bluetooth 5.0 Tragbare 16-Zoll Optische/USB/AUX Anschlüsse für TV,Monitore,PC, Laptop, HandyMini Soundbar Computer PC Lautsprecher Bomaker Bluetooth 5.0 Tragbare 16-Zoll Optische/USB/AUX Anschlüsse für TV,Monitore,PC, Laptop, Handy
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
59,99
Blitzangebot-Preis
50,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9