Neuer Ryzen 9 3950X ist AMDs schnellste Desktop-CPU aller Zeiten

AMD will Intel weiter Druck machen und bringt deshalb mit dem Ryzen 9 3950X seinen nach eigenen Angaben schnellsten Chip für Desktop-PCs aller Zeiten. Der High-End-Prozessor gehört nicht zur Threadripper-Serie, soll aber dennoch mit 16 Kernen und 32 ... mehr... Amd, Ryzen, Zen Bildquelle: AMD Amd, Ryzen, Zen Amd, Ryzen, Zen AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schade, CPU Entwicklung ist somit bei AMD abgeschlossen. Wird nichts schnelleres mehr geben
 
@Motverge: Doch 32C 64T
 
@happy_dogshit: Er bezieht sich auf den Titel "schnellste Desktop-CPU aller Zeiten".
 
@davidsung: Dankeschön!
 
@happy_dogshit:
Unter dem Label Threadripper, ja, aber nicht unter dem Label Ryzen.
Das ist alleine schon vom Preis ein gewaltiger Unterschied.

Wie viele Privatnutzer kaufen sich schon einen Rechner mit einem Threadripper. Im Prinzip nur Leute die mit viel Geld um sich werfen können ohne dass es diesen weht tut.

Wer halbwegs mit seinem Einkommen haushalten muss der wird sich wohl für private Zwecke keinen Threadripper kaufen.
 
@Motverge:
Wer behauptet denn sowas? Klar wird es mit der Ryzen 4000er Reihe noch schnellere Desktop-CPU geben.
 
@Winnie2: Der Titel sagt aller Zeiten. Ergo wird es von AMD keine schnellere Desktop-CPU mehr geben welche schneller ist ;D.
 
@Motverge: Wer braucht schon am Desktop 16 Kerne bitte...
 
@Zonediver: Die, die mehr als 12 Kerne wollen? Ein Kumpel von mir hat sich vor 1,5 Jahren extra ein Threadripper für seinen Privat-PC geholt, weil er für Lightroom & Co einfach mal mehr Kerne sinnvoll einsetzen kann.
 
@Zonediver: Mehr als Quadcore ist eh unnötig. Ich bleibe bei Intel! /s
 
@fatherswatch: Naja... 6-8 Kerne sind schon super... aber 16??? Wozu?
Ich hab keine Anwendung, die das ausreizen könnte...
 
@Zonediver: Workstations? Videobearbeitung? Compiler? Bildbearbeitung? Gibt genug Anwendungen die von Kernen profitieren
 
Naja vielleicht nicht schneller, dafür aber vielleicht noch sparsamer, zum bsp. als 35W Variante, was bei 16c/32T immer noch schneller als ein AMD Ryzen 2700x wäre. Zumindest im Multicore bereich. Außerdem könnte es sein dass es dann ggf. noch einen neuen Sockel AM4+ oder so geben wird, dann sind neue besser optimierbare Versionen möglich. :)

Man wird sehen wie es weiter geht.
 
Ich behaupte mal das es bei ryzen 3000 keine schnelleren geben wird aber da Zen3 fertig ist bzw bereits Zen4 designt wird kommt da in den nächsten 2 bis 4 jahren sicher noch was hinterher.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Extrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüftExtrastar 1.5/3/5 Meter Steckdosenleiste 3/4/5/6 fach mit Save Energy-Schalter zum Stromsparen, IP20, CE geprüft
Original Amazon-Preis
9,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
8,06
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,43

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!