Apple macOS Catalina: Übersicht der wichtigsten neuen Funktionen

Apple wird in wenigen Tagen das nächste große Feature-Update von macOS freigeben. Wir haben die besten neuen Funktionen von macOS 10.15 alias Catalina angeschaut und die wichtigsten Änderungen zu­sam­mengetragen und für euch eine Übersicht erstellt. mehr... Betriebssystem, Apple, Update, Logo, Aktualisierung, Macos, macOS Catalina, MacOS 10.15 Bildquelle: Apple Betriebssystem, Apple, Update, Logo, Aktualisierung, Macos, macOS Catalina, MacOS 10.15 Betriebssystem, Apple, Update, Logo, Aktualisierung, Macos, macOS Catalina, MacOS 10.15 Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Falls jemand Ableton Live nutzt, sollte er mit dem Upgrade noch warten. Ableton hat eine Warnung ausgesprochen, dass Ableton Live noch nicht mit der neuen MacOS Version läuft.
 
Gibt es eigentlich nähere Infos dazu ob es eine alternative Möglichkeit geben wird, lokale Backups von iPhone und iPad anzulegen wenn iTunes wegfällt?
 
@kazesama: Derselbe Funktionsumfang soll unter "Finder" gegeben sein, wie bislang unter iTunes für Backups von iPads und iPhones.
 
@kazesama: Ja gibt es, ich füge es noch mit im Text hinzu!
 
Geht damit Raid 0 unter Apfs, oder muss ich da Mac OSX Journald wählen?
Echt genial, das meine E-mail Adresse unter Apple Mail nicht mehr geht.
Komme unter Appleid.com nicht mehr rein, und der Code wird nicht an mein Huawei Handy geschickt. Der Apple Support sagte mir ich muss jetzt 10 Tage warten, damit ich an meine E-Mails komme. Neue Adresse mit mail.de geht nicht, nach eintragen der smtp usw. geht nix.
Unter gmx, ist geht das Captcha nicht..

Was nützt mir da Catalina, auch nix. Kann es dann nicht mal laden, kommt ja wieder AppStore login Fehler. Ein Mac os gegen ein alted ersetzen, über ein Update, und meine Treiber der Lankarte gehn dann nicht mehr. Bei Imac und Mac Mini immer derselbe mist.

Kann jedem nur empfehlen, einen Install -Stick zu machen.
Iwie war das früher einfacher unter Mac OS.
Würden fie ihre Anmeldung weglassen, sowie 2 Klasen Authetif. die dann eh nicht bei Android Handys geht. Echt voll der Witz, komme 10 Tge an keine E-Mails und andere Anbieter laufen am Mai Programm nicht.

Bei Thunderbird hatte ich nie Probleme..
 
@Amiland2002: die zwei Wege Authentifizierung (was auch mit Android funktioniert) kann man nicht mehr rückgängig machen, ausser man erstellt einen neue Apple-ID und nutzt diese dann. Aber damit gehen alle Käufe verloren.
 
@Hans-DieterD: Die SMS kommen bei Android nicht an.
Nur die Anrufe, als ich anrief kamen dann gleichzeitig die SMS und dann stand gesperrt, zuviel eingeloggt. Apple selbst sagt ich muss jetzt 10 Tage warten, das ist doch kein System, das ist Steinzeit, wenn die selbst als Administrator da nix machen können.

Ich bin kein Business Mann, nur Private E-Mails, aber trotzdem ist das n Witz.
Zum Glück habe ich nix wichtiges darüber geschickt, Bewerbung oder so...
Sicherheit hin oder her, das ist Steinzeit. Ich habe mehrere Id's bei allen sagt er PW falsch, was aber nicht stimmt.
 
@Amiland2002: Du scheinst auf deinem System ein rechtes Chaos angerichtet zu haben, denn normal sind solche Probleme nicht. Wenn die Treiber deiner LAN-Karte (wozu du die bei einem iMac und Mac mini auch immer brauchst) nicht mehr funktionieren, wende dich an der Hersteller der Karte oder verwende LAN-Adapter, welche von macOS direkt erkannt werden. Tatsächlich habe ich ärger mit OKI, weil die für einen 3 Jahre alten Farblaser keine Treiber mehr liefern... das ist aber ein Ärgernis mit den Hardware-Herstellern.

Mac Mail arbeitet mit allen namhaften E-Mail-Anbietern problemlos zusammen, sowieso wenn das IMAP-Protokoll ordnungsgemäß angeboten wird. Ich habe in meinem Bekanntenkreis mit unterschiedlichsten Anbietern (auch aus dem Ausland) bislang keine Probleme bei der Einrichtung gehabt. Und Mail ist IMO das beste Out-of-the-Box Mail-Programm.

Und wenn du mit Thunderbird keine Probleme hattest, was hindert dich, diesen weiterhin zu nutzen? Ich finde ihn recht altbacken und langsam, aber das ist Geschmacksache.
 
@ZappoB: Ich hab eigentlich nix angerichtet. Ich hatte das bisher immer, wenn ich Update von einem OS zum anderen hatte. Jedesmal bin ich dann offline ab und zu.
Wie gesagt war bei Imac immer, und Mac Mini. Aber ich werde mir nen Catalina Install Stick machen.
Weil wenn ich nochmal neu installieren muss, das dauert mit LTE mindestens 4h.

DSL gibt's nicht aufm Land...

Bei Mail.de geht meine e-mail nicht, vielleicht hab ich auch was falsch gemacht, werde das nochmal checken, sollte ja iwie gehen.
Ja fand auch das Apple Mailprogramm besser.

Schade, dachte grad ich kann Dir helfen, mit den Treibern.
Aber Turboprint.de liefert nur für Linux, Windows.
Du hast das Prob ja unter Mac OS.
 
@ZappoB: Demnach gibt es für OKI Drucker nen Druckertreiber für Mac OS, kannst ja 30 Tage testen.
Hab für mein Canon die Treiber für Linux,funzt perfekt.

Unter Linux lief er nicht richtig.
 
@Amiland2002: öhm... was? Leider verstehe ich deinen Beitrag nicht.
 
@ZappoB: Probier mal den Treiber für deinen OKI Drucker:
https://www.zedonet.com/de_p_printfab_download_2.phtml?dist=0

Die Druckertreiber von Turboprint sind besser, als von den Druckerhersteller.
Die machen seit 30 Jahren Treiber.

Hatte damals Probleme mit Treiber unter Linux mit dem Canon Drucke und von Canon gab es keinen. Bei Turboprint runtergeladen, 30 Tage kostenlos zum testen.
Seitdem nehme ich nur deren Druckertreiber, kostet zwar einmal was, aber viel mehr Einstellmöglichkeiten, besseres Druckbild, bessere Verwaltung der Farben usw.
 
@Amiland2002: OK, danke für den Tipp, ich kucken mir das mal an.
 
@ZappoB: Und was gefunden was funktioniert?
lg
 
Wie wird das Sidecar gekoppelt? Bluetoth? WLAN? Cloud?
 
@DRMfan^^: Du kannst das Kabel nutzen für eine bessere Verbindung oder es funktioniert über WLAN und Bluetooth.. Also ähnlich wie Airdrop von der Verbindung her meine ich.
 
Der Vorletzte Satz "Installieren kann das neue Update jeder Mac-Besitzer mit einem Rechner ab dem Baujahr 2012." ist leider nicht Korrekt. Mac Pro 5,1 von 2012 werden offiziel auch nicht unterstützt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen