FaceApp: Datenschutzbedenken zur Foto-App, die Nutzer altern lässt

Aktuell sorgt die mobile Anwendung FaceApp für viel Aufregung. So posten viele Nutzer Bilder, wie sie als alte Menschen aussehen könnten. Die App selbst ist nicht neu, doch wieder gibt es jede Menge Diskussionen darum. Denn das Thema Datenschutz ist ... mehr... Datenschutz, Bilder, FaceApp Bildquelle: FaceApp Datenschutz, Bilder, FaceApp Datenschutz, Bilder, FaceApp FaceApp

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie ist das wieder ein Ding? Aus dem Nichts plötzlich alle social medias voll damit... dachte es sei wieder 2016...
 
Bessere Werbung kann die App garnicht bekommen, danke Datenschützer. Jetzt gibt es tausende Leute, die niemals von der App gehört hätten, aber die die App einfach aus Neugier mal testen werden.
 
5,49 .... Ja ne ist klar ?
 
Auf Briefen sollte auch nicht mehr Name und Anschrift stehen, wegen Datenschutz!
 
@starbase64: weißt du was viel Schlimmer ist wegen Datenschutz?

Beispiel: Du gehst in die Bank und vor dir bekommt ein 80ig Jähriger laut das Geld das er bekommt gezählt . 100 - 200 - 300 - 400 €uro usw..
jeder weiß genau mit wieviel Geld der Mann aus der Bank geht..

Beispiel: Apotheke .. das gleiche .. du weißt genau was der vor dir für Krankheiten und probleme hat weil die Apotheker so laut mit den Kunden reden..

usw usw..
 
Gut das ich es nicht eilig hab mich faltig und runzlig zu sehen. Reicht mir noch in dreissig Jahren jeden Tag im Spiegel, muss ich nicht jetzt schon haben.^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen