Nvidia wehrt sich mit RTX 20 Super-Serie schonmal vorab gegen AMD

Die Nvidia RTX 20-Serie hat eigentlich erst einige Monate auf dem Buckel, doch angesichts der bevorstehenden Einführung neuer GPUs des Konkurrenten AMD hat Nvidia jetzt mit der RTX Super-Serie eine aktualisierte Reihe von Grafikkarten vorgestellt. ... mehr... Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Geforce, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Zusatzgrafik, Nvidia GeForce RTX 2060 Super, Nvidia GeForce RTX 2070 Super Bildquelle: Nvidia Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Geforce, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Zusatzgrafik, Nvidia GeForce RTX 2060 Super, Nvidia GeForce RTX 2070 Super Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Geforce, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Zusatzgrafik, Nvidia GeForce RTX 2060 Super, Nvidia GeForce RTX 2070 Super Nvidia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...und legt die preislatte mal wieder eln stückchen höher.
dieser drecksladen wird mir immer unsympathischer.
 
@Schnoog: Gut, die eine Seite fordert ja als mehr Leistung.
Also kommen paar schnellere Chips rein, 10 FPS mehr Leistung und man zahlt 10% mehr.
Ist doch überall so, ein Samsung Handy hat Mal 300€ gekostet jetzt 600-700 Apple 1300€
Golf gab's Mal neu für ca 20K, wenn den schnellsten nimmst zahlst 70-80K
Je mehr Technik du reinbaust desto teurer Herstellung, desto mehr verlangst dann.
4k Display am Handy macht kein Sinn, kannst aber dann noch mehr verlangen.
8K zocken am PC mit 4Sli 2080, 6000€ XD wird als extremer, weil der Kunde es zahlt.
Ich hätte nie gedacht, das die Leute für Handys soviel zahlen.
 
@Amiland2002: ... und dann kommt ein Xiaomi und verkauft die gleiche Hardware mit besserem OS wieder für 300€.
 
@Schnoog: Sind das nicht die gleichen Preise wie bei den alten Modellen?
 
sinnloser Release...
 
Nvidia ist wie Intel... Zu teuer!
 
Was müssen die sich fürchten vor AMD. Ansonsten hätte man ja mit Gelassenheit auf das Release von AMD reagieren können.
 
Komisch, so kurz vor Veröffentlichung von AMD. Ich hoffe die Karten von AMD werden mal so gut, dass auch nvidia zucken muss
 
@gonzohuerth: Bis jetzt sieht es schon gut aus, was man alles so sieht und ließt. Aber auch der Preis wird leider ziemlich hoch sein, für eine obere Mittelklasse-Grafikkarte.
 
@L_M_A_O: Zumindest für die "Leistungs-Junkies" ist AMD noch keine Alternative.
Die neue RX 5700 XT schneidet in vielen Tests schlechter als eine 1070 TI (insbesondere ab Auflösungen 1440p und größer) ab und Nvidia hat noch ein paar Karten mehr, die bessere Leistung bringen.
Preislich ist gerade die 10er Reihe von Nvidia mittlerweile auch erschwinglich und im gleichen Rahmen wie das AMD "Topmodell".
Preis/Leistung wäre AMD daher nur der Sieger, wenn man vom ursprünglichen Einführungspreis ausgeht.

Damit kocht AMD derzeit noch mit heißem Wasser (mindestens bei den Grafikkarten) und die Vorstellung während der E3 war einfach nur eine absurde Marketing-Veranstaltung (vor allem wie die Karten abwechselnd mit anderen Nvidia-Modellen in verschiedenen Belangen vergleicht wurden).
Aber schön, dass die neuen AMD-Karten mit den "Low-Budget" (XX60 & XX50) Karten von Nvidia mithalten kann.

Daher kann man hoffen, dass da in Zukunft mehr geschieht und Bewegung reinkommt.
 
@Tical2k: "Preislich ist gerade die 10er Reihe von Nvidia mittlerweile auch erschwinglich und im gleichen Rahmen wie das AMD "Topmodell"."
Aber halt auch technisch schon älter und vor allem bei DX12 und Vulkan kann die Serie anders als Turing keine Vorteile generieren. Ich hoffe die AMDs werden preislich attraktiver werden und auch NV zwingen die Preise zu senken. Aktuell sind die Preise einfach jenseits von Gut und Böse.
 
Die RTX 2080 Super mit einer offiziellen Preisempfehlung von 699 Dollar finde ich jetzt preislich angemessen. Die "GTX 1080 Ti 11G, 11GB" wird ja noch für 830,- Euro angeboten. Das ist/war teuer.
 
Schon wieder viel zu teuer, und immer noch zu wenig VRAM, außer bei der 2060.
Die lernen es einfach nicht...
 
@Freudian: Immer relativ zu sehen ... es hat ja sonst keiner was im Angebot. Evtl. kommt AMD jetzt doch mit was brauchbarem um die Ecke, aber in sachen Leistung/Watt wissen wir ja noch nix.
 
Bin ich froh das mir ne olle Grafikkarte langt bzw bei der Workstation die iGPU.

Bei den Grafikkarten preisen heutzutage vergeht einem alles auf moderne Spiele.
 
Wer am Ende die beste Karte hat, ist mir egal. Wichtig ist der Konkurrenzkampf der beiden letzten großen Anbieter.
Und jeder Kunde kann dann für sich das passende raus suchen. Sei es die Karte mit der besten Leistung, die beste Budget Karte oder die Karte mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis... oder dem wenigsten Stromverbrauch... was auch immer einem wichtig ist.
Durch die wieder echte Konkurrenz wird es mehr Auswahl für die Kunden geben und am Ende die Preise auch sinken, zumindest bei Nvidia.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:15 Uhr Wireless Earbuds V5.0 Stereo-Minikopfhörer in Ear Kopfhoerer Bluetooth Kopfhörer Sport Kabellose-001Wireless Earbuds V5.0 Stereo-Minikopfhörer in Ear Kopfhoerer Bluetooth Kopfhörer Sport Kabellose-001
Original Amazon-Preis
39,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 58% oder 22,99