Authentisches Call of Duty-Gameplay kommt in Kürze auf Smartphones

Ab sofort können sich Android-Nutzer für die erste öffentliche Test-Phase für Call of Duty: Mobile anmelden. In Kürze soll auch die Möglichkeit folgen, Call of Duty: Mobile mit iOS auszuprobieren, einen offiziellen Starttermin gibt es aber noch ... mehr... Call of Duty, Activision, Mobile, Call of Duty: Mobile Bildquelle: Activison Call of Duty, Activision, Mobile, Call of Duty: Mobile Call of Duty, Activision, Mobile, Call of Duty: Mobile Activison

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dazu gab es doch gestern schon eine News.
 
Hallo Loo_i, dass ist hier intern leider ein wenig nicht so ideal gelaufen. Gestern gab es dazu von uns nur das Teaser-Video sowie einen kurzen Artikel. Der hätte so eigentlich gar nicht auf der Startseite sondern nur im Video-Bereich (https://winfuture.de/videos/) erscheinen sollen. Leider ging er auch auf die Startseite. Das sorgt jetzt ein wenig für Verwirrung - entschuldige.
 
Hallo Blizzard,

ihr fragt euch jetzt sicher, warum es dazu keinen Shitstorm gibt.
Die Antwort ist einfach: Die Fans haben bereits im November ein aktuelles (und sogar recht gutes) Call of Duty bekommen. Außerdem ist es ein offenes Geheimnis, dass dieses Jahr ein neuer Ableger erscheint. Wenn überhaupt, schreien die Leute danach vielleicht mal in einem Jahr kein neues CoD zu bringen. Aber über einen Mangel an Kommunikation mit der Fanbase und Content kann sich keiner beschweren. Deswegen wird das auch nicht als Schlag ins Gesicht empfunden, wenn ein mobiler Ableger angekündigt wird, sondern nur als optionaler Zusatz, den man nicht spielen muss.

Hochachtungsvoll,
bigspid

PS: in dem Trailer sind auch keine neuen Features beworben, die sich die Fans seit Jahren schon für das Hauptspiel oder Sequel gewünscht haben. Das verstärkt nämlich nochmal das Gefühl, dass der mobile Ableger der Serie als offizieller Nachfolger beworben wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:20 Uhr Bsenta USB C Hub,Thunderbolt 3 Adapter mit Type C 5K Video Output, HDMI 4K, RJ45 Gigabit Ethernet LAN, 3 USB 3.0, SD/TF Kartenleser kompatibel mit MacBook Pro 2019/2018/2017, MacBook Air 2019/2018Bsenta USB C Hub,Thunderbolt 3 Adapter mit Type C 5K Video Output, HDMI 4K, RJ45 Gigabit Ethernet LAN, 3 USB 3.0, SD/TF Kartenleser kompatibel mit MacBook Pro 2019/2018/2017, MacBook Air 2019/2018
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 10