Neueste Surface-Produkte laut Microsoft angeblich extrem zuverlässig

Bei Microsoft ist man offensichtlich noch immer ziemlich ungehalten darüber, dass Verbraucherschützer für die neuesten Surface-Modelle nicht direkt eine Kaufempfehlung aussprechen, sondern diese von konkreten Tests abhängig machen wollen. mehr... Microsoft, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop Bildquelle: Microsoft Microsoft, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop Microsoft, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Rückläuferquote ist interessant. Wieviele haben nach ihren Erfahrungen den Krempel erst gar nicht gekauft? ;)
 
ich hab eines gekauft und kann es auch empfehlen. Ist besser als alles was ich bisher gesehen hab.
 
@tost: Im Vergleich zu was?
 
@alh6666: Allen anderen OEM Geräten?
 
@tost: Hab auch eins, und schon zwei Bluescreens gehabt :(
 
@ShansonL: Wobei man sich wohl auf die Geräte und weniger auf die Software bezieht wo auch Dritthersteller bzw. das handeln des Anwenders eine Rolle spielen können.
 
"...die neuesten Modelle der Surface-Reihe einfach mal zum Kauf zu empfehlen - was ansonsten eine verbreitete Praxis ist. Bevor man eine Empfehlung ausspricht, will man nun erst einmal genauer testen, wie zuverlässig die Geräte sind."

Hm... habe ich hier zu hohe Ansprüche? Also ich würde ERWARTEN, dass etwas genau getestet wird und dann erst beurteilt.

Nebenbei halte ich BEIDE Zahlen für unrealistisch :D
 
@tomsan: Ja, irgendwie ist es etwas merkwürdig, dass so eine Warentest-Bude üblicherweise Sachen im Vorfeld schon empfiehlt, und davon dann ab und zu mal Ausnahmen macht. Umgekehrt wäre der einzig seriöse Weg.
 
Die Überschrift ist zum piepen... "angeblich" Heißt also für mich: es nur scheinbar zuverlässig.
 
@CoolMatze: Nein, es ist laut Aussage von Microsoft zuverlässig, oder auch: Laut Angabe von Microsoft. Andere behaupten wiederum anderes.
 
@Breaker: Na das ist ja noch mehr zum piepen, wenn Microsoft die eigenen Geräte nicht mal einzuschätzen weiß. So viel Vertrauen haben dann wohl nicht... ^^
 
@Breaker: Laut MS Aussage sind sie zuverlässig, MS wird die eingene Aussage doch nicht anzweifeln?
 
@PakebuschR: Was soll der Hersteller denn auch sonst sagen über nagelneue Geräte, von denen noch nicht genug Exemplare und diese auch noch nicht lange genug draußen in freier Wildbahn sind, um belastbare Erfahrungswerte auch durch unabhängige Dritte ermitteln zu können?

Dass Hersteller ihre eigenen Produkte preisen, ist völlig normal, nennt sich "Werbung".
 
@Drachen: Der Hesteller sollte genau das sagen was MS gesagt hat und WF das eben auch so wiedergeben.
 
@PakebuschR: wirr du schreibst ...
 
@CoolMatze: & (zudem was Breaker schon sagte), steht doch davor dass "Microsoft" die Aussage Trifft?

Ich habe hier bei Winfuture schon ziemlich viele grausige Überschriften gesehen... aber das hier ist Meckern auf sehr hohen Niveau.

Klar hätte man auch schreiben Können: "Für Microsoft sind die Surface-Produkte extrem zuverlässig" aber dieses "Für" ist nur eine sanfte Schreibweise zu dem "Angeblich"...
 
@bear7: So sollte die Überchrift lauten "Microsoft: Neueste Surface-Produkte extrem zuverlässig", "angeblich" hat MS sicherlich nichts gesagt, da wollte der Redakteur wohl nur seine Meinung einfließen lassen.
 
@PakebuschR: Nein, das soll ausdrücken dass es auch noch andere Meinungen gibt, nämlich die von Consumer Reports, auf das in der News dann näher eingegangen wird.
Sorry, aber wir bekommen einfach nicht die ganze News in die Headline ^^
 
@Breaker: Das kann man dann ja aus der News entnehmen oder eben das "Microsoft:" vorn wegnehmen.
 
An sich finde ich das Gerät auch sehr interessant, zumal ich es bei einem Bekannten schon mal Live in Aktion sehen konnte. Was mich abhält ist weniger die Rücklaufquote, als die Konstruktion als Wegwerfprodukt. Bei dem Preis erwarte ich einfach das man Ram/SSD tauschen kann, später vielleicht mal den Akku oder den Lüfter falls er klackert oder sonst was.
 
Für mich klingt sowohl 25%, als auch 0,001% sehr unrealistisch. 1% würde ich am ehesten abkaufen :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen