Nokia-Smartphones mit Android: Deutscher wird Chef von HMD Global

Kurz vor der morgen erwarteten Vorstellung von mindestens einem neuen Smartphone durch den finnischen Anbieter HMD Global, der die Marke Nokia für Mobiltelefone lizenziert hat, ändert sich in dem Unternehmen noch einmal grundlegend etwas. mehr... Nokia, Ceo, HMD global, Florian Seiche Bildquelle: HMD Global Nokia, Ceo, HMD global, Florian Seiche Nokia, Ceo, HMD global, Florian Seiche HMD Global

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich lass jetzt mal die Witze übers Marketing von Microsoft und Nokia.. :)

Hoffe er bringt wieder Qualität in den Bereich Mobilfunkhardware, da kein einziger Hersteller dieses Ziel mehr anzustreben scheint. Gerade bei den Platzhirschen Apple und Samsung häufen sich die Qualitätsbeschwerden besonders bei neuen Serien. Ein Blick in Foren genügt. Auch die unter Microsoft produzierten Lumias gehörten qualitätstechnisch schon dem Einheitsbrei an.

Ich nutze mittlerweile wieder mein Nokia Lumia 920. Die Qualität von Akku, Verarbeitung, Display, Unibody ist herausragend gut. Das Smartphone kann auch trotz des hohen Alters (5 Jahre alt!!) noch mit aktuellen Mittelklasse-Smartphones mithalten.

Solwelche Smartphones wünsche ich mir wieder!
 
@gettin: Also ich fand das Marketing vom Lumia 800 sehr gut, vor allem der Werbejingle find ich gelungen, aber auch die vom 1020 ("zoom verlieben") und anderen ("Nacht. Sicht. Gerät.") Eigentlich bis Microsoft das Ruder übernahm war das Marketing vom Nokia spitze.
 
@Squall08: Ich weiß zwar nicht, was bei Nokia vor der Übernahme durch Microsoft noch spitze war. Jedenfalls war Nokia kurz davor die Lampen auszumachen. Nokia hatte einfach den Anschluss verpasst. Das scheint jetzt besser zu funktionieren und ich wünsche mir, dass Nokia wieder ein Wörtchen mitreden kann.
 
@frank44: Squall08 hat schon recht, so um das Lumia 920/1020 herum befand sich Nokia tatsächlich im Aufwind mit den Geräten.
 
@Clawhammer: Die Quartalszahlen und Bilanzen sprechen Trotz Michrosofts Mrd.-Finanzspritzen gegen deine Aufwind-Theorie.
 
@gutenmorgen1: Nokia hat zu der Zeit ja nichtnur Smartphones gemacht, kann gut sein das irgendwas anderes dann wieder miese gemacht hat. Fakt ist aber das so um den Zeitpunkt herum Nokia wieder deutlicher mehr Smartphones in den Umlaufbringen konnte.
 
@frank44: Unwahrscheinlich da Nokia keine Handys/Smartphones mehr baut.
Das was jetzt als Nokia vermarktet wird ist nicht Nokia sondern ein Markenname der von HMD Global benutzt wird.
Wie gut oder Schlecht diese "Nokia" sind wird sich erst noch zeigen müssen dazu bedarf es Zeit wenigstens 2 Jahre nicht das man nach der ersten Generation glaubt Durchschnitt reicht sofern HMD überhaupt besser ist.
Zumindest das Marketing im Verkauf ist Top die Verkäufer versuchen überwiegend Nokia neben Samsung und Apple Schmackhaft zu machen.
 
@Freddy2712: Echt? Also viele Verkäufer bzw Eletronikmärkte wissen gar nicht das Nokia wieder in Sachen Smartphones mit mischt...
 
@gettin: Ist im Teil halt auch Win10M geschuldet. Wenn man bedenkt dass selbst das L550 meines Vaters so performant läuft wie das Honor 9 (in der Tendenz so gar schneller), ist das schon eine aussage.
 
Hat Seiche denn irgendwas angekündigt?
 
Bin sehr gespannt auf die Zukunft und das Nokia 9. Kurioserweise hatten örtliche große Händler entweder gar kein Nokia da oder das Nokia 5. Aber schon dieses Einsteiger- bzw. Mittelklassemodell hat mich mit seiner Wertigkeit überzeugt, das Design hebt sich vom Einheitsbrei der anderen durch farbige Rückseite gut ab. Hat jemand Erfahrungen mit dem Nokia 8?
 
@tester25: Ich. Und ich bereue nichts. Habe die Version mit 6GB Ram/128GB. Mit 3DMark landet mein Gerät noch vor S8+ auf Platz 5. Und das spürt man auch. Keine Ruckler. Entsperrung mit dem Finger geht schnell, Display super (und hell). Ich hoffe so sehr, dass Nokia den Markt jetzt mal was aufmischen wird!!
 
@Dupcheck: Danke für deine Erfahrungswerte. Wie ist denn die Kamera? ?
 
@tester25: Gerne! Die Kamera ist absolut top bei Tageslicht. Bei Kunstlicht könnte sie was besser sein. Reicht für mich aber vollkommen. Find die 13MP auf der Front und die Bothiefunktion cool. (Werde bald Papa und kann somit das Baby und mich gleichzeitig filmen)
 
Ah ja....Der Mann war mal bei HTC (ja, genau die, die ohne Google pleite wären)
Und hat mal einen lustigen Spruch von sich gegeben:

http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/mediatechnologyandtelecoms/3087101/Interview-HTC-chief-Florian-Seiche-says-Googles-G1-phone-will-kill-off-the-PC.html

Also da können einem die Finnen nur leid tun....haben die wirklich nichts besseres gefunden ?
 
Seiche ist jung+dynamisch+steckt voller neuer Ideen(Visionär)Ergebnis= Undertaker

By,by Nokia
 
LoL.. der war bei Nokia und MS.. mittlerweile tot.
Und war bei HTC.. mittlerweile tot.

Den hätte ich höchstens als Pförtner eingestellt^^
 
Das jemand bei Nokia, Microsoft und htc Chef war ist bei deren Entwicklung , ist eher ein Stigma als eine Referenz.
Ich habe im Moment das nokia 8 und bin damit sehr zufrieden.
Die interne Kühlung ist die Ursache das das Handy das schnellste gerät ist, das ich bislang hatte.
Wird wohl nur noch vom iPhone übertroffen.
Die Kupfer / Graphit Kühlung in Verbindung mit dem Alu Gehäuse garantiert das der 835 von Qualcomm der ja auch in vielen anderen Geräten sitzt, die ich hatte, nicht so früh den Takt runtersetzt.
Dadurch bekomme ich im Schach wenn ich alle 8 cpu gerne gleichzeitig nutze sehr hohe rechenwerte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:50 Uhr Minisforum Windows 10 pro Mini pcMinisforum Windows 10 pro Mini pc
Original Amazon-Preis
139,00
Im Preisvergleich ab
329,90
Blitzangebot-Preis
111,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 27,80