Powerquest kündigt PartitionMagic 8 an - Infos inside

Auf der offiziellen Homepage von Powerquest, findet man erste Informationen zum kommenden PartitionMagic 8. Damit lassen sich über eine sehr übersichtliche Oberfläche Partitionen erstellen, ändern, konvertieren und löschen. Dazu kommen noch viele Zusatzfunktionen die das Tool zu einem Muss machen. Hier ein Changelog:
  • File Browser – Browse, copy, or move files and folders from one supported partition to another, including the ability to manage files in hidden partitions

  • FREE, effortless data protection software – For a limited time, when you purchase PartitionMagic, you will also receive the award-winning PowerQuest DataKeeper™

  • PQBoot™ for Windows® – While running Windows, select which OS to run the next time the computer is rebooted

  • Enlarge NTFS partitions "hot" – No rebooting is required when expanding an NTFS partition, not even the system partition

  • New step-by-step wizards – Create Backup Partition and Install Another OS

  • Larger partition support – Support for partition sizes up to 160GB1

  • NTFS cluster resize – Improve performance with more efficient cluster sizes

  • Now supports – Linux Ext3 partitions, GRUB, USB2, and FireWire (1394)2 efficiently.

Außerdem gibt es noch 2 PDF-Dokumente, welche die neuen Features zeigen: 1 | 2

Zum Schluss auch noch einen (kleinen) Screenshot: 1

Quelle: Planet-XP
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:05 Uhr Hoko Ergo-Work-Table Höhenverstellbarer SchreibtischHoko Ergo-Work-Table Höhenverstellbarer Schreibtisch
Original Amazon-Preis
151,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
115,97
Ersparnis zu Amazon 23% oder 35,03

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!