Google will sparen: Reisebudgets gestrichen, Weihnachtsfeiern kleiner

Bei Google hört der Spaß angesichts von Rezession, Inflation und schwacher Wirtschaft offenbar auf. Der Suchmaschinenbetreiber will nicht nur weniger Leute einstellen, sondern fordert die Mitarbeiter zudem zum Sparen auf. Selbst die Weihnachtsfeiern der Belegschaft sind betroffen. Laut dem US-Wirtschaftsdienst CNBC hat Google-Chef Sundar Pichai jüngst in einer Online-Fragestunde für Mitarbeiter erklärt, dass die Angestellten des Internetkonzerns sich darauf einstellen sollen, weniger Geld für Reisen, Unterhaltung und kostenlose Geschenke auszugeben. Die makroökonomischen Bedingungen seien derzeit so schlecht wie noch nie in den letzten zehn Jahren, hieß es zur Begründung.


Meetings lieber in den Büros, Reisen minimieren, Ausgaben prüfen

Googles Finanzchefin Kristin Reinke stellte in diesem Zusammenhang klar, dass man die Mitarbeiter lediglich darum bitte, die Ausgaben auf ihre Notwendigkeit zu prüfen und gegebenenfalls mit verschiedenen Maßnahmen zu reduzieren. So könnten größere Treffen der Belegschaft auch in den Büros des Unternehmens abgehalten, auf Reisen verzichtet und Weihnachtsfeiern klein und informell gehalten werden, heißt es.

Die Führungsetage von Google reagierte mit ihren Äußerungen auf Fragen der Mitarbeiter, die sich um gestrichene Budgets für Reisen und kostenlose Angebote sorgen. Es wurde offenbar hinterfragt, weshalb der Konzern dafür weniger Geld ausgeben will, wenn das Unternehmen derzeit weiterhin Rekordgewinne verzeichnet und über riesige Bargeldreserven verfügt.

Google hatte jüngst bereits angekündigt, dass man weniger neue Mitarbeiter anwerben will, auch wenn die Löhne weiterhin hoch bleiben sollen, um mit Hilfe hervorragenden Personals wettbewerbsfähig zu bleiben. Zuletzt wurde bekannt, dass Google das praktisch fertig entwickelte Pixelbook auf Eis legt und das dahinter stehende Team auflöst. Man reagiert damit auf die schlechten wirtschaftlichen Aussichten, die durch die Auswirkungen des von Russland gegen die Ukraine geführten Kriegs entstanden sind.

Siehe auch:

Google, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil Google, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Ansung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios AndroidAnsung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios Android
Original Amazon-Preis
56,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
47,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!