Neue Aldi-PCs: Office- und Gaming-Desktops mit RTX 3080 ab 30.09.

Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd starten ab dem 30. Sep­tem­ber mit dem Verkauf von drei neuen Desktop-PCs. Im Pros­pekt fin­det man unter anderem einen High-End-Rechner für Ga­mer, der mit ei­nem Intel Core i9-Prozessor und der Nvidia GeForce RTX 3080 ausgestattet ist. Neben diversen Notebooks, Tablets, Druckern und Monitoren bietet Aldi in der nächsten Woche einen neuen Schwung Desktop-PCs an, die wie üblich von der Lenovo-Tochter Medion in die virtuellen Regale des hauseigenen Online-Shops gestellt werden. Im Preisbereich zwischen 479 Euro (Einsteiger) und 2599 Euro (Gaming) werden gleich mehrere Zielgruppen angesprochen. Die Geräte sind wie üblich nicht in den lokalen Aldi-Filialen erhältlich, sondern nur über den "Aldi liefert!"-Service. Aldi Angebote 2021Ab dem 30.09. sind bei Aldi neue Notebooks und vor allem Desktop-PCs verfügbar

Leistungstarker Gaming-PC mit Intel Core i9 und RTX 3080 LHR

Als Highlight gilt der neue Medion Erazer Hunter X20 (MD34685), ein High-End-Desktop mit Intel Core i9-11900K-Prozessor, der auf acht Rechenkernen eine maximale Taktrate von bis zu 5,3 GHz erreicht. Weiterhin werden 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher (3200 MHz) der Marke Kingston Fury RGB nebst dem MSI MPG Z490 Gaming Edge WiFi-Mainboard verbaut. Für grafische Belange ist die Nvidia GeForce RTX 3080 mit 10 GB GDDR6X-Videospeicher in der LHR-Version an Bord und ein Seasonic Focus GX-750-Netzteil sorgt für die notwendige Stromversorgung.

Zu den weiteren Eckdaten des Erazer Hunter X20 gehören eine nicht näher beschrieben PCIe-SSD mit einer Kapazität von 2 TB, eine zusätzliche 2-TB-Festplatte und die Alphacool Eisbaer 240-Wasserkühlung für die CPU. Wi-Fi 6 (WLAN-ax) und Bluetooth 5.1 finden ebenfalls im In Win-Gehäuse des Aldi-PCs Platz.

Etwas günstiger sind hingegen die beiden Office- und Multimedia-PCs Medion Akoya E32013 (MD34605) und HP M01-F1521ng für 479 Euro respektive 649 Euro erhältlich. Während Medion auf einen AMD Ryzen 3 Pro 4350G-Prozessor, 512 GB SSD und 8 GB RAM setzt, verbaut HP einen Intel Core i5-10400, 16 GB RAM und eine 1 TB NVMe-SSD. Dedizierte Grafikkarten können keine der beiden Mittelklasse-PCs aufweisen. Die Verfügbarkeit sämtlicher Desktops kündigen Aldi Nord und Aldi Süd für den 30. September ab 7 Uhr in ihren Online-Shops an.

Weitere Technik-Deals: Media Markt und Saturn locken mit neuen Tiefstpreisen Gaming, Medion, Aldi, Desktop-PC, Discounter, Rechner, ALDI Nord, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Gaming, Medion, Aldi, Desktop-PC, Discounter, Rechner, ALDI Nord, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Medion / Aldi
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

GeForce RTX 3070 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr A1 Mini PCA1 Mini PC
Original Amazon-Preis
149,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
127,41
Ersparnis zu Amazon 15% oder 22,49

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!