Mangelware AMD Radeon RX 6800: Next-Gen-GPU, die es kaum gibt

Amd, AMD Radeon, AMD Radeon RX 6800, RX 6800 Bildquelle: AMD Amd, AMD Radeon, AMD Radeon RX 6800, RX 6800 Bildquelle: AMD
Für willige Käufer ist es nur frustrierend: Nachdem Nvidia zum Start der RTX-3000-Familie kaum Karten liefern konnte, schickt sich jetzt AMD an, Angebot und Nachfrage vollkommen auseinanderdriften zu lassen: Die Radeon RX 6800 ist kaum zu bekommen.

Der nächste GPU-Start, der nur auf dem Papier passiert

Das Urteil nach dem Start von RTX 3080 und Co. ist eindeutig: Nvidia hat in Sachen Verfügbarkeit einen denkbar schlechten Launch hingelegt - aktuell spricht der Konzern selbst davon, dass sich die Lage erst im Frühjahr 2021 wieder bessern werde. Für alle, die darauf gehofft hatten, dass AMD mit der Radeon RX 6800 pünktlich zum Winter die passende Alternative liefert, gibt es jetzt einen derben Dämpfer: AMD scheint es Nvidia gleichzutun und seine neue Next-Gen-Karte zum Start nicht annähernd in ausreichenden Stückzahlen bereitstellen zu können. AMD Radeon RX 6800Die AMD Radeon RX 6800-Karten sind kaum zu bekommen Dies zeigt sich unter anderem eindrücklich bei einem Blick in den WinFuture-Preisvergleich zur AMD Radeon RX 6800. Aktuell findet sich kein Anbieter, der die Karte als verfügbar listet, zwar finden zwei Komplettsysteme Erwähnung, die die AMD-Karte verbaut haben, aber auch zu diesen fehlen jegliche Angaben zur Verfügbarkeit. Ein weiterer Ort, der einen Aufschluss über die Lage erlaubt: Plattformen wie ebay Kleinanzeigen. Hier finden sich wie üblich die deutlich überteuerten Privatangebote, die bis zu 1200 Euro für die Karte aufrufen - mehr als das Doppelte der Preisempfehlung.

Auf ebay erlaubt sich dann ein vermutlich frustrierter Nutzer einen Scherz, der auf den Papier-Launch von AMD anspielt, also auf die Tatsache, dass die Radeon RX 6800 nur theoretisch - auf dem Papier - zu bekommen ist. So findet sich hier eine Anzeige mit dem Namen "Radeon RX 6800XT Paper Edition", die auch das entsprechende Bild mitbringt. Bei den sonstigen Angeboten zeigt sich auf Ebay ein ähnliches Bild mit überhöhten Preisen. AMD Radeon RX 6800Auf ebay gibt es die Radeon RX 6800XT Paper Edition

AMD hat keine neuen Infos

Aktuell hat sich AMD nicht konkret zu der Verfügbarkeit der Radeon RX 6800 geäußert, in einer Reddit-Fragerunde lässt der Konzern wissen, dass Custom-Designs von Bord-Partnern zum 25.11 vorgestellt werden sollen. Zum Ende der letzten Woche gab es dann laut Gamestar noch ein sehr allgemeines Statement zur Situation: "Wir produzieren eine signifikante Zahl an Grafikkarten und arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen, um die Produktion aufzustocken und Customs Designs der Karten in den nächsten Wochen auf den Markt zu bringen. Wir sind dankbar für eure Unterstützung und Geduld, während wir Radeon-RX-6000-Modelle in die Hände von so vielen Spielern wie möglich bringen." Amd, AMD Radeon, AMD Radeon RX 6800, RX 6800 Amd, AMD Radeon, AMD Radeon RX 6800, RX 6800 AMD
Mehr zum Thema: AMD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:59 Uhr Mini-PC, Acepc CK2 Intel Core i5-7200U Windows 10 Pro Desktop-Computer,8GB RAM 128 GB M. 2 Nvme SSD,VGA+HDMI+Mini DP-Ausgänge(4K@60Hz) ,Unterstützung von 4X USB 3.0/Dualband-Wlan/Gigabit-Ethernet/BT4.2Mini-PC, Acepc CK2 Intel Core i5-7200U Windows 10 Pro Desktop-Computer,8GB RAM 128 GB M. 2 Nvme SSD,VGA+HDMI+Mini DP-Ausgänge(4K@60Hz) ,Unterstützung von 4X USB 3.0/Dualband-Wlan/Gigabit-Ethernet/BT4.2
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
151,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 48

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!