FritzBox 6490 Cable: Update auf FritzOS 7.20 ab sofort verfügbar

Router, Netzwerk, Avm, Fritzbox, FritzOS, wlan-router, Mesh, Kabelnetz, Fritzbox 6490 Cable Bildquelle: AVM
Wie AVM bekannt gibt, steht das Update auf FritzOS 7.20 jetzt für die FritzBox 6490 Cable zum Download bereit. Besitzer von "freien" Routern können die Aktualisierung ab sofort herunterladen, während ein Großteil der Nutzer auf finale Tests der Kabel-Internet-Anbieter warten muss. Mit der FritzBox 6490 Cable gesellt sich aktuell der dritte WLAN-Router des Berliner IT-Un­ter­neh­mens AVM in die Runde der Modelle, die bereits mit dem neuen FritzOS 7.20 aus­ge­stat­tet werden. In der letzten Woche erhielten bereits die FritzBox 6660 Cable und die FritzBox 6590 Cable ein finales Update der neuen Software spendiert. Vorab durchliefen sie mehrere der so genannten Labor-Phasen (Beta), in der sich auch die mittlerweile weit verbreitete FritzBox 6591 Cable befindet. Für sie wird zeitnah ein Release-Candidate erwartet. Doch bis Fritz!OS 7.20 auf den meisten Kabel-Routern landet, dürften noch mehrere Wochen, wenn nicht sogar Monate vergehen. Fritzbox 6490 CabelNach langem Warten ist Fritz!OS 7.20 jetzt für die Fritz!Box 6490 Cable verfügbar
Update vom 25. August: Auch Vodafone äußert sich positiv zur neuen FritzOS 7.20-Software und ist auf den Aktualisierungszug für die FritzBox 6490 äußert schnell auf­ge­sprun­gen. Man teilte mit: "Am 25. August startet Vodafone für Kabel­kun­den im ehemaligen Unitymedia-Gebiet (NRW, BW und Hessen) den Roll-out des finalen Release 7.20 für die FRITZ!Box 6490 Edition Unitymedia. Erstmals erfolgt der Roll-out einer neuen Firmware für die Retail-Version der 6490 zeitgleich mit der Freigabe des Releases durch AVM."

Netzbetreiber wie Vodafone sind bekannt dafür, neue FritzBox-Updates erst deutlich später an ihre Kunden zu verteilen, da notwendige interne Tests eine vergleichsweise lange Zeit in Anspruch nehmen. Somit können bisher nur frei im Handel erhältliche FritzBox 6490 Cable-Modelle die Aktualisierung direkt über ihr Interface im Web-Browser anstoßen. Obwohl die meisten Fehler mit Hilfe der Labor-Versionen ausgemerzt sein sollten, empfiehlt es sich den­noch weiterhin ein Backup der persönlichen Einstellungen durchzuführen, bevor man das Up­date auf FritzOS 7.20 anstößt. Nachfolgend findet ihr eine kompakte Übersicht der Neu­hei­ten, auf die AVM mit einer eigenen Website jedoch noch einmal im Speziellen eingeht.

Übersicht neuer Features von Fritz!OS 7.20


  • Gästen einen offenen WLAN-Hotspot anbieten, der Daten sicher verschlüsselt überträgt (OWE)
  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte komfortabel aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Übertragungstempo von VPN-Verbindungen fast verdreifacht
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Komfort für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter, Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am FRITZ!Fon passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe FRITZ!DECT 500 und Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die gesamte Benutzeroberfläche und FRITZ!Fon
  • Schnelleres FRITZ!NAS über ein Netzlaufwerk (\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version

Zu den FritzBox-Angeboten bei Saturn WLAN-Mesh-Router von AVM stark reduziert! Router, Netzwerk, Avm, Fritzbox, FritzOS, wlan-router, Mesh, Kabelnetz, Fritzbox 6490 Cable Router, Netzwerk, Avm, Fritzbox, FritzOS, wlan-router, Mesh, Kabelnetz, Fritzbox 6490 Cable AVM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:13 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 Pro HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
111,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 28,01

Tipp einsenden