AVM startet FritzOS 7.20 für FritzBox 6590 Cable und für Zusatzgeräte

Router, Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz, Fritzbox 6590 Cable Bildquelle: AVM
AVM hat nach der langen Betatest-Phase nun für drei weitere WLAN-Geräte das Feature-Update FritzOS 7.20 freigegeben. Demnach bekommt ab sofort die FritzBox 6590 Cable, der Repeater 1750E und der Repeater 3000 neue Funktionen. Es ist soweit, AVM gibt den Startschuss für das neue FritzOS für die nächsten Geräte und - das dürfte vor allem Kabelkunden freuen - nun auch für den ersten FritzBox Kabelrouter. Das Update startet jetzt für die FritzBox 6590 Cable, den Repeater 1750E und den Repeater 3000. Die Updates für diese drei Geräte stehen nun für die Besitzer bereit, außer, sie werden durch ihren Internetprovider mit Aktualisierungen versorgt, dann könnte es noch etwas dauern, bis das FritzOS 7.20 bei ihnen eintrifft. AVM FritzOS 7.20FritzOS 7.20 bringt viele Verbesserungen für FritzBox-Geräte

Was ist alles neu?

  • Mehr WLAN-Sicherheit mit dem neuen Verschlüsselungsstandard WPA3
  • Gästen einen offenen WLAN-Hotspot anbieten, der Daten sicher verschlüsselt überträgt (OWE)
  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte komfortabel aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Übertragungstempo von VPN-Verbindungen fast verdreifacht
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Komfort für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter, Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am FritzFon passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe FritzDECT 500 und Vierfach-Taster FritzDECT 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die gesamte Benutzeroberfläche und FritzFon
  • Schnelleres FritzNAS über ein Netzlaufwerk (\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version

Repeater-Updates

Besitzer der FritzBox 6590 Cable bekommen nun per Software-Update zudem auch weitere Sicherheitsfunktionen. Bei den Zusatzgeräten Repeater 1750E und den Repeater 3000 dreht sich alles um verbesserte Mesh-Funktionen. Neu hinzugekommen ist außerdem auch hierbei die Unterstützung der Verschlüsselung nach WPA3-Standard und des "WPA3/WPA2 Transition Modes" bei Einrichtung über die Benutzeroberfläche. Mit FritzOS 7.20 kann man zudem die automatische Einrichtung der Betriebsart "LAN-Brücke" für Repeater in Werkseinstellungen nutzen.

Wir haben alle Router und Repeater-Modelle zusammengestellt, für die AVM derzeit das Update auf FritzOS 7.20 vorbereitet. Diese AVM-Geräte sind derzeit noch im Beta-Test für die neue Version:

FritzBoxen und FritzRepeater für FritzBox 7.20

  • FritzBox 7490
  • FritzBox 7580
  • FritzBox 6890 LTE
  • FritzBox 6490 Cable, 6660 Cable, 6591 Cable
  • FritzRepeater 600

Für folgende Geräte steht die finale Version bereits zur Verfügung:

  • FritzBox 7590, 7530, 6590 Cable
  • FritzRepeater 2400, 1200, 1750E, 3000
  • FritzPowerline 1260E

Zu den FritzBox-Angeboten bei Saturn WLAN-Mesh-Router von AVM stark reduziert! Router, Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz, Fritzbox 6590 Cable Router, Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz, Fritzbox 6590 Cable AVM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Tipp einsenden