"Play At Home"-Initiative: Sony verschenkt PlayStation 4-Spiele

Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Play at home Bildquelle: Sony
Besitzer einer PlayStation 4 können derzeit einige kostenlose Spiele abstauben, Anlass ist die aktuelle Coronakrise und Sonys "Play At Home"-Initiative. Das Besondere dabei ist, dass man hierbei durchaus Hochkaräter bekommt, jedenfalls außerhalb Deutschlands. Videospiele sind aktuell nicht nur ein angenehmer Zeitvertreib, sondern auch eine wichtige und bewusste Realitätsflucht, vor allem dann, wenn man Abstand vom Nachrichten-Dauerfeuer der Coronakrise benötigt. Dabei treffen aber auch viele Gamer die wirtschaftlichen Folgen, weshalb so mancher es derzeit scheut, Geld für Games auszugeben.

So manche Publisher verschenkt deshalb Games, so auch Sony. In einem Blogbeitrag schreibt der japanische Konzern: "Menschen auf der ganzen Welt tun das Richtige und bleiben zu Hause, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Wir sind allen sehr dankbar, die Abstand halten, und nehmen unsere Verantwortung als Home-Entertainment-Plattform ernst. Deshalb bitten wir unsere Community, die Sicherheit und die Notwendigkeit, zu Hause zu spielen, weiterhin zu unterstützen."


Play At Home: Herz für Gamer und kleine Entwickler

Als "Dankeschön" hat Sony nun die "Play At Home" genannte Initiative vorgestellt. Dabei bekommen Spieler kostenlose PS4-Games bereitgestellt. Diese muss man sich zwar bis zu einem bestimmten Zeitpunkt (aktuell: zwischen 16. April und 6. Mai) sichern, hat man das aber einmal getan, dann behält man sie für immer.

Leider gibt es dabei regionale Unterschiede: Denn neben dem Adventure Journey bekommen deutsche (und chinesische) Nutzer "nur" Knack 2. Überall auf der Welt gibt es mit Uncharted: The Nathan Drake Collection (zusätzlich zu Journey) das sicherlich bessere Spiele-Paket, so auch in der Schweiz und in Österreich. Warum es in Deutschland die drei Uncharted Remastered-Spiele nicht gibt, schreibt Sony nicht, man kann aber annehmen, dass der Jugendschutz hier eine Rolle spielt.

Sony denkt eigenen Angaben nach auch an die Entwickler, da man einen Fonds gestartet hat, "der kleineren unabhängigen Spielestudios helfen soll, die gerade finanzielle Schwierigkeiten haben, weiterhin großartige Erlebnisse für alle Gamer zu schaffen". Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Play at home Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Play at home Sony
Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Lightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhoneLightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhone
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35

Tipp einsenden