Netflix hat genügend Inhalte für die nächsten Monate (aber nicht Jahre)

Streaming, Tv, Netflix, Serie, Streamingportal, Serien, Fernbedienung Bildquelle: Andrés Rodríguez/CC0
Isolation ist dieser Tage eines der Themen schlechthin, alle sind dazu auf­gerufen und in vielen Ländern auch gezwungen, zu Hause zu bleiben. Und wenn wir ehrlich sind: Für einige von uns ist das weder ungewöhn­lich noch schwer - zumindest solange Netflix noch läuft. Netflix und Co. sind bereits außerhalb von Krisenzeiten eine willkommene Frei­zeit­be­schäf­ti­gung, doch während der Corona-bedingten Isolation ist Streaming fast schon essentiell. Denn damit lässt sich nicht nur die Zeit vertreiben, sondern man kann sich auch von den täglichen Schreckensmeldungen ablenken.

Doch auch TV- und Streaming-Produktionen sind von der Coronakrise betroffen und muss­ten Dreharbeiten abbrechen bzw. verschieben. Das wird langfristig zweifellos Folgen haben, doch kurzfristig ist Nachschub gesichert, zumindest beim Marktführer. Denn in einem Ge­spräch mit CNN sagte Ted Sarandos, Content-Chef von Netflix, dass man trotz dieser "mas­si­ven Störung" der Produktionsabläufe genügend Inhalte habe, um noch mo­na­te­lang Neu­es liefern zu können.


Auf lange Sicht könnte es aber eng werden

Was die Inhalte betrifft, so sind derzeit keine Engpässe zu befürchten, langfristig (gegen En­de des Jahres) könnten sie aber ausdünnen. Das hängt natürlich davon ab, wie lange die Kri­se anhält.

Eine derartige Situation hat aber auch Netflix noch nicht erlebt, denn man musste aus­nahms­los alle Dreharbeiten einstellen. Bei Netflix ver­sucht man nun, die Produktivität dennoch ir­gend­wie aufrechtzuerhalten. Dennoch sei es das oberste Ziel, dass "die Leute sich vor allem um ihre Familien kümmern und diese Sorge ge­nießt Priorität".

Das erste, was man gemacht hat, als die Sets ge­schlos­sen wurden, war es, sicherzustellen, dass die Leute weiterbezahlt werden. Sarandos sprach hier von zwei Wochen, wie es danach für die Leute weitergeht, ist aber teilweise un­klar. Dennoch möchte Netflix einen Beitrag leisten, denn man hat mittlerweile einen 100 Millionen Dollar Hilfefonds eingerichtet, der arbeitslosen Produktionsmitarbeitern und auch Schauspielern helfen soll.

Siehe auch: Netflix stellt klar - Jeder bekommt die Qualität, für die er bezahlt hat Streaming, Tv, Netflix, Serie, Streamingportal, Serien, Fernbedienung Streaming, Tv, Netflix, Serie, Streamingportal, Serien, Fernbedienung Andrés Rodríguez/CC0
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Mpow H21 Hybrid Active Noise Cancelling Kopfhörer, Wireless Bluetooth Kopfhörer mit 40 Stunden Spielzeit, Over-Ear-Kopfhörer mit CVC 6.0 Mikrofon, Soft Memory Foam Ohrmuscheln (Helles )Mpow H21 Hybrid Active Noise Cancelling Kopfhörer, Wireless Bluetooth Kopfhörer mit 40 Stunden Spielzeit, Over-Ear-Kopfhörer mit CVC 6.0 Mikrofon, Soft Memory Foam Ohrmuscheln (Helles )
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
50,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9

Tipp einsenden