AVG & Firefox: Probleme lassen Passwörter verschwinden; Workaround

Sicherheit, passwort, Authentifizierung Bildquelle: Pixabay
Seit der Auslieferung des jüngsten Updates für Firefox auf Version 67.0.2 scheint es in Verbindung mit der Schutzsoftware von AVG zu einem Problem mit dem Passwort-Speicher zu kommen. Login-Daten werden nicht mehr angezeigt, da die entsprechende Datei vom Browser nicht mehr gelesen werden kann. Aktuell gibt es einen Workaround, der den Fehler aber nicht endgültig beseitigt.

Der Passwortschutz in AVG macht im Zusammenspiel mit Firefox Probleme

Wie Techdowns berichtet kann es aktuell dazu kommen, dass die Passwörter, die in Forefox gespeichert wurden nicht länger im Passwort-Manager angezeigt werden, auch ein Blick auf das "gespeicherte Logins"-Fenster zeigt keine Einträge. Grund für dieses Problem ist offenbar ein Fehler, der im Zusammenhang mit der Schutzsoftware AVG auftritt und dafür sorgt, dass die entsprechende Login-Schlüsseldatei korrumpiert wird - im Firefox Profilordner wird diese dann als "login.json.corrupted" angezeigt. Mozilla Firefox: Neue LogosFirefox kriegt neue Logos Die gute Nachricht für alle betroffenen Nutzer: Auch wenn Firefox die Passwörter nicht mehr ordnungsgemäß anzeigen kann, sind diese nicht verloren. Bis zu einer Lösung durch Mozilla oder Avast gibt es vorerst aber nur einen Workaround, der allerdings nur eine Lösung bis zum nächsten Neustart bringt.

  • Firefox öffnen
  • "about:support" laden
  • Auf der sich öffnenden Seite im oberen Bereich auf "Ordner öffnen" klicken
  • Firefox schließen
  • Die Datei "logins.json.corrupt" ausfindig machen und in "logins.json" umbenennen
  • Nach dem Start von Firefox sollten die Passwörter wieder zur Verfügung stehen

Avast arbeitet an Lösung

Darüber hinaus hat sich auch Avast zu Wort gemeldet und eine schnelle Lösung des Problems angekündigt. Demnach wird das Problem durch den Passwortschutz von AVG verursacht. Wie der Avast-Mitarbeiter Lukas Rypacek in einem Post im offiziellen Firefox-Bug-Report schreibt, sollte das Problem bei Neuinstallationen von AVG nicht mehr auftreten. Für alle anderen Nutzer soll der Fehler durch ein Update der Virendatenbank mit der Versionsnummer "19061402" gelöst werden, das zeitnah verteilt werden soll.

Wie Rypacek ausführt, wird die Virendatenbank normalerweise alle 4 Stunden auf Updates überprüft, kann aber auch manuell auf den neuesten Stand gebracht werden - dies ist in den Einstellungen unter Update möglich.

Download Mozilla Firefox - Kostenloser Open-Source-Browser Sicherheit, passwort, Authentifizierung Sicherheit, passwort, Authentifizierung Pixabay
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr Android Tablet 10 'Quad-Core-Prozessor 2 GB RAM und 32 GB Tablet PC WiFi-Speicher GPS-Kamera und Zwei KartensteckplätzeAndroid Tablet 10 'Quad-Core-Prozessor 2 GB RAM und 32 GB Tablet PC WiFi-Speicher GPS-Kamera und Zwei Kartensteckplätze
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
64,59
Ersparnis zu Amazon 19% oder 15,39

Tipp einsenden