Yoga C930: Erste Details zum Edel-Laptop mit "Watchband"-Scharnier

Notebook, Laptop, Ultrabook, Glass, Lenovo Yoga C930, Lenovo Yoga C930-13IKB Bildquelle: Lenovo
Der chinesische Hersteller Lenovo wird anlässlich der IFA 2018 wieder mit einem breiten Line-Up an neuer PC-Hardware in Form von Notebooks aufwarten. Zu der neuen Palette an Produkten gehört auch das neue Lenovo Yoga C930, das die Nachfolge des Edel-Notebooks Yoga 920 antritt und zu dem uns jetzt erste Informationen vorliegen. Das Yoga C930 ist das erste Modell der am besten ausgestatteten Reihe von Yoga-Notebooks für den Consumer-Markt von Lenovo, das mit der geänderten Nomenklatur erscheint. Ab sofort tragen offenbar alle Lenovo-Notebooks einen Buchstaben vor ihrer Modellnummer, der sie in eine bestimmte Serie einordnet und den Überblick erleichtern soll. Wie schon zuvor wird auch das Lenovo Yoga C930 wieder in einer noch teureren Variante mit Glasabdeckung auf dem Display-Deckel auf den Markt kommen. Lenovo Yoga C930-13IKBLenovo Yoga 910 Technisch befindet sich das Gerät auf dem neuesten Stand. Es kommt ein 13,9 Zoll großes IPS-Display mit 4K-Auflösung zum Einsatz, das somit ganze 3840x2160 Pixel bietet. Der Bildschirm ist wieder berührungsempfindlich und lässt sich komplett nach hinten umlegen. Dazu wird ein weiterentwickeltes "Watchband"-Scharnier verwendet, das aus hunderten kleiner Drähte besteht und sowohl stabil als auch optisch attraktiv sein soll. Auch der Lenovo Active Pen wird für Handschrifteingaben wieder unterstützt. Lenovo gibt die Displayhelligkeit mit maximal 300 Candela an.


Unter der Haube steckt je nach Modell der Intel Core i5-8250U oder der Intel Core i7-8550U, bei denen es sich in beiden Fällen um Chips aus der "Kaby Lake"-Refresh-Reihe handelt. Der i5 arbeitet bekanntermaßen mit einem Basistakt von 1,6 Gigahertz und erreicht per TurboBoost maximal 3,4 GHz, während der i7 mit seinen ebenfalls vier Kernen einen Basistakt von 1,8 GHz vorweist und auf bis zu 4,0 GHz beschleunigen kann. Je nach Modell sind acht oder 16 Gigabyte schneller Arbeitsspeicher sowie SSDs mit 256 oder 512 Gigabyte an Bord.

Akku wieder kleiner, Laufzeit kein Verkaufsargument mehr

Das Lenovo Yoga C930 (Glass) bietet eine recht beschränkte Port-Auswahl, doch immerhin verbaut Lenovo weiterhin einen USB-A-Port von voller Größe, der USB 3.1 unterstützt. Hinzu kommen zwei USB-C-Anschlüsse mit Unterstützung für Thunderbolt 3, USB Power Delivery und Display-Port und USB 3.1, die auch zur Energieversorgung dienen. Auch ein 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss ist wieder mit an Bord.

Gefunkt wird per Gigabit-WLAN mit Dual-Band-Support und Bluetooth 4.1 und es gibt zudem oberhalb des mit extrem schmalen Rändern versehenen Displays wieder eine 720p-Webcam. Außerdem ist ein Fingerabdruckleser enthalten. Beim Akku muss man im Vergleich zur letzten Generation der Yoga-Edelnotebooks allerdings Abstriche hinnehmen.

War der Akku beim Yoga 920 zuletzt wieder gewachsen und bot ganze 70 Wattstunden, fällt er beim Yoga C930 wieder kleiner aus. Unseren Informationen zufolge wird der Akku des Geräts mit 60 Wattstunden etwas geringere Kapazität bieten, was in Verbindung mit den vierkernigen neuen Intel-Chips zu teilweise deutlich kürzeren Laufzeiten führen dürfte. Das Lenovo Yoga C930 bringt es in der Basisvariante auf ein Gewicht von 1,38 Kilogramm und wird vermutlich wieder rund 1600 Euro kosten. Die Vorstellung wird zur IFA 2018 Ende August erwartet.

Korrektur: Bei dem hier gezeigten Gerät handelt es sich, anders als von uns zunächst berichtet, nicht um das Yoga C930, sondern um das alte Lenovo IdeaPad Yoga 910. Wir haben den Bericht entsprechend korrigiert. Die genannten Spezifikationen sind dennoch die des neuen Yoga C930. Notebook, Laptop, Ultrabook, Glass, Lenovo Yoga C930, Lenovo Yoga C930-13IKB Notebook, Laptop, Ultrabook, Glass, Lenovo Yoga C930, Lenovo Yoga C930-13IKB Lenovo
Mehr zum Thema: Lenovo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Lenovos Aktienkurs

Lenovo Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:35 Uhr Mini PC - 4GB RAM 64GB Compute Stick Intel Atom Z8350 Windows 10 Desktop PC HDMIMini PC - 4GB RAM 64GB Compute Stick Intel Atom Z8350 Windows 10 Desktop PC HDMI
Original Amazon-Preis
125,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
101,99
Ersparnis zu Amazon 19% oder 24

Tipp einsenden