Jitsi Download - Software für Chats und Videokonferenzen

Download von Jitsi für Windows: Die Open-Source-Software verbindet Menschen weltweit über verschiedene Dienste via Textchat, Videokonferenz und VoIP.

Jitsi unterstützt in der aktuell verfügbaren Version 2.10.5550 unterschiedliche Protokolle zur Kommunikation, allen voran das Session Initiation Protocol (SIP) und das Extensible Mes­sa­ging and Presence Protocol (XMPP). Gespräche lassen sich über SRTP oder ZRTP ver­schlüs­seln.
JitsiJitsi Desktop für Windows

Jitsi Download & Installation

Während der Installation kann Jitsi direkt in den Autostart von Windows eingebunden werden. Auch das Ein- oder Ausschalten der au­to­ma­ti­schen Suche nach Updates, das Einrichten von Jitsi als Standard Instant Messenger (via Out­look-Integration) sowie das Verknüpfen mit den Protokollen SIP sowie XMPP sind hier möglich. In der Regel genügt es aber, die Standardvorgaben zur übernehmen.

Nach der Installation muss Jitsi noch die An­mel­de­informationen zu den genutzten Konten erhalten. Unterstützt werden neben SIP und XMPP noch AIM, Google Talk, ICQ, Ippi, Iptel.org und IRC. Je nach Dienst sind so textbasierte Chats, Videotelefonate, Konferenzschaltungen, der Austausch von Dateien oder sogar Desktop-Sharing und Gespräche ins Festnetz möglich. Letzteres ist dann allerdings mit Kosten verbunden.

Instant Messaging und IP-Telefonie

Über die Menüleiste fügen Nutzer neue Kontakte hinzu und erstellen Gruppen sowie Chat­räume. Weitere Funktionen erlauben das Versenden automatischer Antworten und das Weiterleiten von Anrufen. Zudem kann Jitsi detaillierte Informationen zur aktuellen Ver­bin­dung und den genutzten Konten anzeigen.

Jitsi im Web und als Smartphone-App

Neben der Desktop-Version für Windows steht mit Jitsi Meet außerdem eine webbasierte Ver­sion zur Verfügung, die direkt im Browser ohne vorherige Installation einsatzbereit ist. Smart­phone-Nutzer holen sich die Apps für Android und iOS aufs Handy. Außerdem gibt es Ver­sionen für Mac OS und Linux auf der Webseite der Software.

Ähnlich wie Jitsi bündelt auch die Software Rambox zahlreiche Messenger-Dienste unter einer gemeinsamen Oberfläche. Alternativen gibt es zudem mit Zoom, Slack oder Microsoft Teams, welche sich allesamt noch stärker auf den Austausch und die Kommunikation in Gruppen konzentrieren, und Skype, das eine noch einfacher zu bedienende Alternative für Videotelefonate darstellt. SIP-Telefonie ist beispielsweise auch mit der Freeware MicroSIP möglich.

JitsiJitsiJitsiJitsi
Diesen Download empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles