Steganos Safe Download - Verschlüsselte Datentresore

Der Download von Steganos Safe hilft Ihnen dabei, private Daten auf dem PC, in der Cloud und auf Netzwerkspeichern sicher zu verschlüsseln.

Hierfür erstellt die Software geschützte Bereiche auf der Festplatte, die sich wie normale Laufwerke in das System einbinden und sich beispielsweise für Passwortlisten, vertrauliche Dokumente und Fotos oder sonstige Dateien eignen. Steganos Safe ist aktuell in der Version 22.3 erhältlich.
Steganos SafeEin Tresor in Steganos Safe

Steganos Safe Download & Installation

Steganos Safe setzt einen PC mit Windows 8 oder Windows 10 (32-Bit/64-Bit), mindestens 1 GB RAM, 100 MB freien Festplattenspeicher sowie einer Internetverbindung voraus.

Steganos Safe knacken unmöglich

Sämtliche Daten legt Steganos Safe in digitalen Datentresoren ab, deren Inhalte mittels einer AES-XEX 384-Bit-Verschlüsselung (IEEE P1619) geschützt werden. Dieser Standard gilt den aus Deutschland stammenden Entwicklern zufolge seit über zehn Jahren als ungeknackt. Masterpasswörter oder Hintertüren gibt es keine. Zudem kann eine Zwei-Faktor-Authentifizierung genutzt werden (z.B. Authy, Microsoft Authenticator und Google Authenticator).

Ihren Datentresor legen Sie wahlweise lokal auf dem genutzten PC, im Netzwerk, auf einem portablen Datenträger wie einem USB-Stick oder einer externen Festplatte ab. Zudem wer­den mehrere Cloud-Dienste unterstützt. Neben Dropbox, Google Drive und OneDrive ist dies auch die MagentaCloud. Hierfür müssen aber jeweils die entsprechenden Anwendungen in­stal­liert sein.

Sobald Sie einen Safe öffnen, wird dieser als zusätzliches Laufwerk in das Betriebssystem eingebunden, wodurch der Datenzugriff genauso wie bei jedem gewöhnlichen an­ge­schlos­se­nen Datenträger möglich ist. Sobald Sie den Safe schließen, sind sämtliche Daten wieder vor unerlaubten Zugriffen ge­schützt.

Datentresor Software mit Extras

Zur Erhöhung der Sicherheit können Sie mit der Software einen Safe im Safe anlegen, wel­cher dann für Unbefugte nicht sichtbar ist und sich nur durch die Eingabe des Ge­heim­pass­wor­tes öffnen lässt. Weiterhin lassen sich Safes in Musik-, Film- sowie Bilddateien verstecken.

Über das Menü der Software erreichen Sie au­ßer­dem den Steganos Shredder, mit dem Sie Dateien, Verzeichnisse oder den leeren Spei­cher­platz Ihrer Festplatten sicher löschen beziehungsweise überschreiben.

Steganos Safe kostenlos testen

Sie können Steganos Safe 30 Tage lang kos­ten­los ausprobieren, danach ist eine kosten­pflich­ti­ge Registrierung notwendig, wenn Sie die Soft­ware weiterhin verwenden möchten. Nach dem Kauf kann die Software ein Jahr lang auf bis zu fünf Geräten genutzt werden. Als vollständig kostenlose und gleichzeitig quelloffene Alternative bietet sich der TrueCrypt-Nachfolger VeraCrypt an, mit dem Sie ebenfalls verschlüsselte Datentresore erstellen.

Steganos SafeSteganos SafeSteganos SafeSteganos Safe
Diesen Download empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!