Nvidia GeForce Download - Grafik-Treiber für Windows 7

Mit diesem Download installieren Sie die neuesten Nvidia Treiber für GeForce-Grafikkarten unter Windows 7 und optimieren die Performance in Spielen.

Vor allem Gamer sollten auf Ihrem System stets die aktuellsten Grafikkartentreiber installiert haben, um auch bei aktuellen Titeln die bestmögliche Leistung zu erhalten. Besitzer einer Nvidia-Grafikkarte laden sich am besten die Nvidia GeForce Treiber 466.77 herunter. Das Paket enthält auch die GeForce Experience-Software.
Nvidia GeForce TreiberDie Nvidia Systemsteuerung

Nvidia Treiber Download & Installation

Die hier angebotene Treiberversion setzt Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 als Betriebssystem voraus. Diese ist daher nicht unter Windows 10 nutzbar. Für die neueste Ausgabe des Betriebssystems gibt es ein eigenständiges Treiberpaket, welches wir hier zum Download anbieten.

Hardwareseitig werden von den Treibern Desk­top-Grafikkarten der Serien 600, 700, 900 sowie 10, 16 und Titan unterstützt.

Nvidia GeForce Treiber - 32-Bit eingestellt

Nvidia hat die Unterstützung für 32-Bit-Betriebssysteme beendet. Die neueste Version des Treibers steht daher nur noch als 64-Bit-Version bereit. Wir bieten aber auch weiterhin die zuletzt veröffentlichte Version 391.35 als Download an.

Nvidia Systemsteueung Download

Bei der Installation der eigentlichen Treiber wird auch die Nvidia Systemsteuerung ein­ge­rich­tet, mit der Sie Zugriff auf die wichtigsten Ein­stel­lung­en der Grafikkarte haben. Sie können den zu verwendenden PhysX-Prozessor auswählen und die 3D-Einstellungen verändern. Letzteres ist entweder global oder einzeln für bestimmte Programme möglich.

Darüber hinaus können Sie in der System­steuerung die Auflösung ändern, die Desktop-Größe beziehungsweise -Position anpassen oder die Verwendung mehrerer Bildschirme kon­fi­gu­rie­ren. Außerdem haben Sie hier Zugriff auf die stereoskopischen 3D-Funktionen, sofern Sie über die dafür benötigte Hardware verfügen.

Grafikkartentreiber & Nvidia Geforce Experience

Zusätzlich landet auch Nvidia GeForce Experience auf Ihrem System. Die Software durch­sucht nach dem Start Ihre Festplatte nach installierten Spielen und schlägt Ihnen ent­spre­chend der vorhandenen Hardware die optimalen Grafikeinstellungen vor. Diese lassen sich dann auch direkt übernehmen.

Mit der Funktion ShadowPlay können Sie Ihre Spiele-Sessions in Videoform festhalten, hierfür wird jedoch eine Grafikkarte ab der Serie 600 benötigt. Außerdem benachrichtigt Sie Nvidia GeForce Experience in Zukunft über neue Treiberversionen, die Sie dann auch bequem über die Software herunterladen können.

Nvidia Grafikkartentreiber - Änderungen

Version 466.77 wurde für No Man's Sky (DLSS), The Persistence, Chivalry 2, Sniper Ghost Warrior Contracts 2 sowie Nvidia Reflex in War Thunder und Escape from Tarkov optimiert. Außerdem werden die GeForce RTX 3080 Ti und GeForce RTX 3070 Ti unterstützt.

Nvidia GeForce TreiberNvidia GeForce TreiberNvidia GeForce TreiberNvidia GeForce Treiber
Diesen Download empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!