Zum Feinschliff verdonnert: Microsoft verschiebt Top-Titel um Monate

Microsoft, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Design, Microsoft Xbox One, Fotos
Der Software-Konzern Microsoft hat eines seiner am stärksten erwarteten und wichtigsten Produkte im Gaming-Bereich deutlich verschoben und ist sogar bereit, das komplette Weihnachtsgeschäft verfliegen zu lassen. Das soll den Entwicklern mehr Zeit geben, ordentlich an der Qualität zu schrauben.
Die Rede ist vom Action-Titel "Crackdown 3". Noch auf der Spielemesse E3 im Juni hatte Microsoft verkündet, dass dieser Anfang November für die Xbox One, die Xbox One X als auch für den PC auf den Markt kommen werde. Nur wenige Wochen später macht man nun seitens des Unternehmens klar, dass dieser Termin keinesfalls eingehalten wird.

Und die Spieler, die auf den neuen Titel warten, müssen sich durchaus auf eine etwas längere Wartezeit einstellen. Nicht nur, dass Crackdown 3 nicht mehr vor Weihnachten auf den Markt kommen wird. Die langen Winternächte wird man sich komplett ohne den Titel um die Ohren schlagen müssen. Erst im Frühjahr 2018 ist mit einem Verkaufsstart zu rechnen, teilte der Hersteller mit - es kann sich also locker um eine Verzögerung um ein halbes Jahr handeln.


Shannon Loftis, die für den Publishing-Bereich der Microsoft Studios zuständig ist, betonte in einer Stellungnahme gegenüber dem US-Magazin Polygon, dass es sich bei Crackdown 3 um einen ziemlich umfangreichen Titel handle, der den Entwicklern so einiges abverlangt. Und man wolle den Fans auf keinen Fall ein unfertiges Produkt vorsetzen. Wenn das Spiel auf den Markt kommt, sollen alle Teile - sei es die Kampagne, der Co-Op- und auch der kompetitive Multiplayer-Modus - den Qualitätsanforderungen genügen.

Die Verschiebung dürfte indirekt auch mit dem gerade erfolgten Verkaufsstart von "Agents of Mayhem" zu tun haben. Erste unabhängige Vergleiche auf den Messeständen der E3 hatten gezeigt, dass dieser bereits wesentlich runder daherkam als Crackdown 3. Für Microsoft dürfte es da nur gut sein, dass die Entwickler nicht nur mehr Zeit für den Feinschliff bekommen, sondern auch ein größerer Abstand zwischen den beiden Titeln liegt. Microsoft, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Design, Microsoft Xbox One, Fotos Microsoft, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Design, Microsoft Xbox One, Fotos
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Für 2,49 Euro kaufen und einen Rabatt von 4,99 Euro nach dem ersten Knopfdruck erhalten
Für 2,49 Euro kaufen und einen Rabatt von 4,99 Euro nach dem ersten Knopfdruck erhalten
Original Amazon-Preis
4,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
2,49
Ersparnis zu Amazon 50% oder 2,50

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden