BlackBerry BBC100 geleakt: Details zum Spar-BlackBerry für Indonesien

Smartphone, Android, Blackberry, Blackberry DTEK60, DTEK60 Bildquelle: Blackberry
Während Alcatel bzw. dessen Mutterkonzern TCL der neue Partner von Blackberry für die meisten internationalen Märkte ist, arbeiten die Kanadier auch mit einigen kleineren Partnern daran, bestimmte Regionen mit speziell für sie entwickelten Smartphones der Marke "BlackBerry" zu versorgen. Jetzt trägt die zu diesen Zweck in Indonesien gegründete Kooperation erste Früchte, denn mit dem BlackBerry "BBC100-1" ist das erste BlackBerry-Smartphone mit Android aus dieser Partnerschaft aufgetaucht.
Das BlackBerry BBC100-1, dessen Name abgesehen von der Modellnummer noch nicht feststeht, soll offenbar schon recht bald auf den Markt kommen und wird wegen hoher Importzölle und andererseits von der Regierung gebotenen Anreizen wohl auch direkt in Indonesien gefertigt. Dazu hat BlackBerry vor einiger Zeit das Joint-Venture PT BB Merah Putih gegründet, an dem auch der indonesische Telekommunikationsanbieter Tiphone beteiligt ist, der selbst günstige Smartphones unter eigener Marke vertreibt. BlackBerry BBC100-1BlackBerry BBC100-1 in der Datenbank der P3DN Nachdem das BlackBerry "Mercury" bereits mit der Modellnummer BBB100 und eingebauter Hardware-Tastatur auf der CES 2017 eine Vorpremiere feierte, wird das BlackBerry BBC100 wieder ein "Voll-Touch-Smartphone", wie aus Angaben hervorgeht, die von einer indonesischen Regulierungsbehörde veröffentlicht wurden. Dort hat PT BB Merah Putih netterweise auch eine Reihe weiterer Details zur Hardware des wohl als recht günstigen, aber dennoch großen Mittelklasse-Smartphone geplanten BBC100 hinterlegt.


Dem Eintrag in der Datenbank aus Indonesien zufolge wird das BBC100 mit einem 5,5 Zoll großen Display aufwarten, das mit einer HD-Auflösung von 1280x720 Pixeln arbeitet. Darüber hinaus ist von einem Qualcomm Snapdragon 425 MSM8917 SoC die Rede, also dem neuen Vierkern-Prozessor mit 1,4 Gigahertz maximaler Taktrate. Hinzu gesellen sich immerhin vier Gigabyte Arbeitsspeicher und ein mit 32 GB ebenfalls recht ordentlich dimensionierter interner Flash-Speicher.

Eine weitere Besonderheit dieses ersten BlackBerry-Smartphones aus Indonesien wird die ebenfalls genannte Unterstützung für gleich zwei SIM-Karten sein. Während Dual-SIM-Support heutzutage keineswegs selten ist, ist es das erste Mal, dass ein Smartphone der Marke BlackBerry mit der Möglichkeit zur Nutzung von zwei SIM-Karten auf den Markt kommt - für Südostasien sicherlich sinnvoll, zumal Tiphone sich auf den Vertrieb von SIM-Karten und Prepaid-Angeboten der indonesischen Mobilfunkkonzerne spezialisiert hat.

Abgesehen davon wird das Gerät den Dokumenten zufolge mit einer 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und einem 8-Megapixel-Sensor auf der Front ausgerüstet sein. Hinzu kommt auch noch ein mit 3000mAh auf dem aktuell üblichen Niveau angesiedelter Akku. In Kombination mit dem sparsamen Prozessor und der auf 720p begrenzten Auflösung könnte das BlackBerry BBC100 somit einiges Potenzial in Sachen Akkulaufzeit haben. Smartphone, Android, Blackberry, Blackberry DTEK60, DTEK60 Smartphone, Android, Blackberry, Blackberry DTEK60, DTEK60 Blackberry
Mehr zum Thema: BlackBerry
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr LESHP Tragbare Mini-Kamera mit Videofunktion, 1280P
LESHP Tragbare Mini-Kamera mit Videofunktion, 1280P
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,89
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,10
Nur bei Amazon erhältlich

BlackBerry KEYone im Preisvergleich

Tipp einsenden