Android 7.1 kommt noch im Oktober als Preview für Nexus-Geräte

Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Bildquelle: Google
Google hat die Nougat-Version seines mobilen Betriebssystems Ende August freigegeben, rund zwei Monate später folgt bereits die erste große Aktualisierung, allerdings zunächst nur als Beta. Der Suchmaschinenriese hat diese nun offiziell vorgestellt und erläutert dabei auch die wichtigsten Neuerungen.
Bisher ist die Anzahl der Geräte, die Android 7.0 "Nougat" bereits haben, noch begrenzt, Google schickt aber bereits den Nachfolger mit der Versionsnummer 7.1 auf den Weg. Einen ersten Blick auf die neue Nougat-Version gab es bereits auf dem jüngsten Google-Event vor gut einer Woche, in einem Blogbeitrag wird die neue Firmware nun aber offiziell vorgestellt.

Die ersten Details zu den Änderungen sind bereits Mitte vergangener Woche durchgesickert, Google liefert nun aber nicht nur einen Changelog, sondern erklärt näher, was die einzelnen Features bringen. Vor allem aber nennt man einen Termin für die Preview: Bis Ende Oktober wird man für Nexus 5X und Nexus 6P sowie das Tablet Pixel C eine Vorschau zur Verfügung stellen, weitere aktuelle Geräte sollen dann bis Dezember an die Reihe kommen.
Android 7.1Zwei 7.1-Neuerungen: App-Shortcuts... Android 7.1...und Image-Keyboard-Support

Viel Neues für Entwickler

In Sachen Funktionen wird Android 7.1 unter anderem Unterstützung für Googles neue Virtual-Reality-Plattform Daydream VR bieten, ein wesentlicher Teil der Änderungen richtet sich aber an Entwickler. Das bedeutet diverse Optimierungen, Bugfixes, Features und neue APIs (Level 25).

So gibt es nun die Möglichkeit zu angepassten Verknüpfungen ("Custom Shortcuts"), damit kommt der Nutzer "tiefer" in eine Anwendung bzw. eine bestimmte App-Funktionalität. Künftig werden auch runde App-Icons nach Vorbild des Pixel-Launchers unterstützt. Dazu kommt noch ein Aufbohren der Live-Wallpaper-Metadaten.

Keyboard-Apps bekommen Bilder-Unterstützung, damit werden die Möglichkeiten in Bezug auf Sticker und GIFs erweitert. Mobilfunkanbieter und Telefon-Apps erhalten neue APIs, die neue Funktionalitäten bei Anrufen bieten. Schließlich können Entwickler Nutzer nun auf eine Seite in den Einstellungen weiterleiten, wo man unbenutzte Dateien löschen kann.

Siehe auch: Android 7.1 - Die wichtigsten Neuerungen, einige sind Pixel-exklusiv Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Tipp einsenden