Tim Cook versichert: Geben Macs nicht auf, neue Modelle kommen

Apple, Laptop, Macbook, MacBook 2016, MacBook Rosegold Bildquelle: Apple
Apple-Nutzer warten schon länger auf ein Update der Mac-Produktlinie und so mancher hat gehofft, dass der Konzern aus dem kalifornischen Cupertino seine Gewohnheit durchbricht und gemeinsam mit dem iPhone 7 auch neue Macs präsentiert. Das war aber nicht der Fall. Doch nun hat sich Apple-Chef Tim Cook an Nutzer gewandt und versichert: Neue Macs kommen.
Wann kommen endliche neue Macs? Das fragen sich Apple-Fans schon länger, den ganzen Sommer über gab es auch schon Berichte und Leaks, wonach neue Desktops und Laptops mit dem Apfel-Logo kurz vor der Vorstellung stehen. Doch bisher haben sie sich nicht erfüllt. Das hat auch einen Leser von MacRumors dazu gebracht, eine E-Mail an Apple-CEO Tim Cook zu schicken und diesen zu fragen: "Gebt ihr die Mac-Produktlinie auf?"

Und Cook hat auf diese Mail sogar geantwortet. Zwar merkt das Apple-Blog an, dass man nicht vollständig garantieren könne, dass diese Nachricht echt ist, die vermeintliche Antwort des Apple-Chefs dürfte aber von einem Firmen-Server abgeschickt worden sein. Das wiederum ist ein Hinweis, wenn nicht sogar Beweis, dass sie echt ist.

"Ich liebe den Mac"

Allzu ausführlich ist die Antwort nicht, Cook schreibt aber recht eindeutig: "Ich liebe den Mac und wir stehen weiterhin dazu." Er rät dem Nutzer bzw. allen Kunden und Interessenten: "Bleibt dran." Das soll heißen, dass man eine Auffrischung vorbereitet und wohl in nicht allzu entfernter Zukunft auch vorstellen wird.

Das sollte ungeduldige Apple-Fans beruhigen, auch wenn es eigentlich kaum Zweifel geben sollte, dass Apple sein Mac-Lineup aktualisiert. Wesentlich interessanter ist die Frage nach dem Wann. Aktuell wird der Oktober als wahrscheinlicher Termin bzw. Release-Monat genannt.

Als Kandidaten für eine Veröffentlichung werden neue MacBook Pro- und MacBook Air-Modelle gehandelt, außerdem soll es neue iMacs mit optionalen AMD-Grafikchips geben. GPUs dieses Herstellers sollen auch im nächsten MacBook Pro verbaut werden, diese sollen außerdem eine neuartige OLED-Funktionsleiste mitbringen, diese ist schon seit Monaten ein Stammgast in der Gerüchteküche.

Siehe auch: Apples neues MacBook Pro mit OLED-Funktionstasten & Touch ID Apple, Laptop, Macbook, MacBook 2016, MacBook Rosegold Apple, Laptop, Macbook, MacBook 2016, MacBook Rosegold Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden