Huawei MediaPad M3 mit 2K-Display, LTE & dünnem Alugehäuse

Tablet, Huawei, Android Tablet, MediaPad, Huawei MediaPad, Huawei MediaPad M3 Bildquelle: Huawei
Huawei bringt mit dem Huawei MediaPad M3 anlässlich der IFA 2016 auch ein neues 8-Zoll-Tablet auf den Markt, das mit einem extrem hochauflösenden Display und einem Premium-Design mit Aluminiumgehäuse punkten soll. Das Gerät ist außerdem auch als LTE-fähige Version erhältlich, um damit mobil arbeiten zu können.
Das Huawei MediaPad M3 besitzt ein auf 8,4 Zoll angewachsenes IPS-Display, das mit 2560x1600 Pixeln auflöst und somit im 16:10-Format gehalten ist. Unter der Haube steckt hier der aus dem Huawei Mate 8 bekannte HiSilicon Kirin 950 Octacore-SoC, der in Sachen reiner CPU-Leistung durchaus mit dem Qualcomm Snapdragon 820 mithalten kann. Es sind vier stromsparende ARM Cortex-A53-Kerne mit 1,8 Gigahertz an Bord, während vier Cortex-A72-Cores mit 2,3 GHz für reichlich Performance sorgen. Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3: 8,4 Zoll großes 2K-Tablet Hinzu kommen stattliche vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 GB interner Flash-Speicher, die dank eines MicroSD-Kartenslots problemlos ausgebaut werden können. Hinzu kommen zwei Kameras mit jeweils acht Megapixeln auf Vorder- und Rückseite, wobei nur die rückwärtige Cam auch einen Autofokus bietet. Gefunkt wird hier mittels LTE Cat.4 mit bis zu 150 MBit/s, wenn man sich für die 4G-Version entscheidet. Dual-Band ac-WLAN, Bluetooth 4.1 und ein Fingerabdruckleser im Home-Button auf der Front kommen ebenfalls dazu.

Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3
Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3Huawei MediaPad M3

Mit einem 5100mAh fassenden Akku soll das Huawei MediaPad M3 rund acht Stunden durchhalten. Es sind zudem zwei 1-Watt-Lautsprecher mit integriert, die dank einer Abstimmung durch Harman Kardon einen optimalen Sound liefern sollen und Super Wide Sound 3.0 unterstützen. Mit 7,3 Millimetern Bauhöhe und 310 Gramm Gewicht, ist das Huawei MediaPad M3 für ein 8-Zoll-Tablet sehr kompakt gestaltet.

Als Betriebssystem läuft hier einmal mehr Android 6.0 mit EMUI 4.1, also der Huawei-eigenen Benutzeroberfläche. Das Gerät wird in Kürze ausschließlich mit silberfarbenem Gehäuse erhältlich sein, doch noch stehen keine Preise fest. Von ersten europäischen Händlern war jedoch zu erfahren, dass das Standard-Modell für 399 Euro vertrieben werden soll, während die LTE-Version 449 Euro kosten wird.

Tablet, Huawei, Android Tablet, MediaPad, Huawei MediaPad, Huawei MediaPad M3 Tablet, Huawei, Android Tablet, MediaPad, Huawei MediaPad, Huawei MediaPad M3 Huawei
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden