The Pirate Bay feiert 13. Geburtstag und ist wieder Torrent-Nummer-1

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Bildquelle: The Pirate Bay
Lange Zeit war der Torrent-Tracker The Pirate Bay (TPB) der unumstrittene Herrscher der Filesharing-Weltmeere. In den letzten Jahren hatte der Kahn aber ein mehr oder weniger großes Leck, verantwortlich dafür waren die Behörden, aber auch interne Fehler, die die Qualität beeinträchtigten. Rechtzeitig zum 13. Geburtstag kann man wieder an die Spitze der Szene segeln.
The Pirate Bay hat vergangene Woche den 13. Geburtstag gefeiert und anlässlich dieses durchaus stolzen Seitenalters hat das Filesharing-Blog TorrentFreak mit den (aktuellen) Machern des Trackers gesprochen. Das "Geburtstagsgeschenk", das TPB dieser Tage bekommen hat, ist gewissermaßen eines, mit dem man selbst lange Zeit zu kämpfen hatte.

Denn aktuell ist man wieder die Nummer 1 unter den Torrent-Trackern und das hat man den Behörden zu "verdanken". Denn nach den Aktionen gegen KickassTorrents sowie Torrentz wenden sich viele Nutzer wieder dem altbekannten The Pirate Bay zu.

Das "Phänomen" TPB

Das ist sicherlich auch ein Beweis für das "Phänomen" TPB: Denn der Tracker hat selbst jahre- und jahrzehntelang ein Katz- und Maus-Spiel durchgemacht und war von Ende 2014 bis Anfang 2015 für längere Zeit gar nicht mehr erreichbar. Auch die Gründer haben sich damals von The Pirate Bay abgewandt, Peter Sunde etwa warf dem Tracker vor, längst "keine Seele" mehr zu haben.

Die aktuell für TPB Verantwortlichen sind allerdings nicht besonders glücklich darüber, wie sie im Gespräch mit TorrentFreak erläutern. Aber man ist froh, dass man der Community eine Alternative bieten kann.

"Natürlich haben wir Fehler und Schwächen, aber wir sind nach wie vor die Seite, auf die man für alle Medien-Bedürfnisse geht", sagt "Spud17" über das eigene Angebot. Aber sie meint, dass TPB das Potenzial habe, auch in 20 oder 30 Jahren da zu sein, auch wenn sich die Technologie selbst verändert. Auch "Xe" gibt zu, dass "wir nicht perfekt sind". Man sei aber "simpel, standhaft und echt" und ist auch der Grund, warum die Nutzer immer wieder zurückkommen.

Download
µTorrent - Kostenloser BitTorrent-Client
Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb The Pirate Bay
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden