Türkei: Reporterin hält GTA4-Cheats für "geheime" Putschisten-Infos

Politik, Türkei, Recep Tayyip Erdogan Bildquelle: World Economic Forum (CC BY-SA 2.0)
Die Türkei steht nach wie vor unter dem Eindruck des gescheiterten Militärputsches gegen Präsident Recep Tayyip Erdoğan. Die Aufarbeitung der Ereignisse beschäftigt natürlich auch die (staatsnahen) Medien, nicht immer trifft man dabei, was den Wahrheitsgehalt betrifft, ins Schwarze. Und damit ist gar nicht einmal absichtliche Regierungspropaganda gemeint.
Dass in der Türkei nach dem gescheiterten Militärputsch gegen die aktuelle Staatsführung eine Säuberungswelle gegen Oppositionelle läuft, ist nicht zu bestreiten. Der einst vorbildlich demokratische Staat droht immer mehr zu einem - vorsichtig formuliert - nicht ganz so demokratischem Regime zu werden.

"Geheiminformationen"

Die Aufarbeitung der jüngsten Ereignisse betrifft natürlich auch die Medien: Zeitungen und Fernsehsender versuchen, Hintergründe zum Putsch aufzutreiben. Auch Ozlem Aktay, Reporterin beim (regierungsfreundlichen) Sender ATV wähnte sich einer großen Enthüllung auf der Spur als sie bei Aufräumarbeiten nach dem Putsch ein Notizbuch mit vermeintlich heißen "geheimen" Informationen fand.



Laut The Next Web, wo man das Video aufgespürt bzw. als erstes aufgegriffen hat, meinte die Reporterin, dass es sich um geheime Kommunikation der Verschwörer handelt. Demnach sei das Wort "Cheats" nur eine Täuschung, die dort verzeichneten Gegenstände wie Waffen und Panzerungen seien schließlich auch für den Putsch gebraucht worden (Anmerkung: Sollten unsere türkischsprachigen Leser eine genauere Übersetzung haben, bitten wir darum, jedenfalls dann, wenn der Sachverhalt sich anders darstellt als hier vermerkt).

Auf dem Blatt steht allerdings das Wort Cheats unmittelbar in der Nähe des Kürzels GTA IV, darunter sind die diversen Codes für "Gesundheit und Waffe", "Gesundheit und Panzerung" etc. aufgeschrieben. Ob das nun ein stümperhafter Versuch für Stimmungsmache ist oder einfach "nur" ein peinlicher Fehler (den man per Googeln nach GTA IV hätte vermeiden können), werden wir vermutlich nie erfahren.

Siehe auch: Unabhängige News nach Putschversuch? Türkei blockt soziale Netzwerke Türkei, Cheat, GTA 4, Grand Theft Auto IV, Reporterin Türkei, Cheat, GTA 4, Grand Theft Auto IV, Reporterin ATV/YouTube
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Logitech M570 Trackball Mouse
Logitech M570 Trackball Mouse
Original Amazon-Preis
46,97
Im Preisvergleich ab
37,50
Blitzangebot-Preis
36,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 9,98

Grand Theft Auto 5 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden