Planet of the Apps: In Apples erster TV-Show geht es um Entwickler

Apple, Apps, App Store, TV-Serie, Appstore, Apple App Store, Planet of the Apps Bildquelle: Prospect Productions
Der Konzern aus dem kalifornischen Cupertino hat zwar so manchen Bezug zu Fernsehinhalten, darunter Apple TV sowie den Verkauf von Serien über iTunes, eigene Stoffe hatte man bisher aber nicht im Angebot. Das soll sich aber demnächst ändern, denn das Unternehmen koproduziert nun eine Serie über die App-Wirtschaft.

iOS, macOS, tvOS und watchOS

Planet of the Apps wie die erste TV-Sendung von Apple heißen wird, sucht derzeit Darsteller. Über eine Webseite sucht man Teilnehmer für Castings, genauer gesagt sind Entwickler gefragt, die für und mit iOS, macOS, tvOS und watchOS arbeiten. Sie sollen in der Lage sein, bis Mitte Oktober dieses Jahres eine funktionierende Beta oder eine ganz fertige Version einer Software zu erstellen.

Wie Macworld berichtet, geht es in der Show um App-Design und Entwicklung, es handelt sich um eine nicht gescriptete Sendung, also das, was man im weitesten Sinne auch als Reality bezeichnen würde. Allerdings ist davon auszugehen, dass hier eher ein dokumentarischer Ansatz anvisiert wird und nicht das, was man gemeinhin mit diesem Begriff assoziiert (also Produktionen wie Big Brother oder The Bachelor).

Die hauptverantwortliche Produktionsfirma Prospect hat zu Planet of the Apps eine Webseite freigeschaltet, dort findet man erste Informationen zur Sendung. Demnach werden die ausgewählten Entwickler die Chance bekommen, bei der Entstehung ihrer Anwendungen von renommierten Experten begleitet und beraten zu werden. Die Teilnehmer an der Sendung werden auch Finanzierung sowie prominente Platzierungen im App Store erhalten.

Bewerbungen werden bis 26. August angenommen, die Apps müssen bis 21. Oktober einen funktionierenden Status haben. Die Dreharbeiten finden dann zwischen Ende 2016 und Anfang 2017 in Los Angeles statt. Wann und wo Planet of the Apps zu sehen sein wird, ist derzeit nicht bekannt, die Experten will man in den kommenden Wochen bekannt geben. Apple, Apps, App Store, TV-Serie, Appstore, Apple App Store, Planet of the Apps Apple, Apps, App Store, TV-Serie, Appstore, Apple App Store, Planet of the Apps Prospect Productions
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Original Amazon-Preis
93,79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 14,79
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden