Microsoft und Real Madrid gehen Millionen-schwere Kooperation ein

Microsoft, Logo, Indien Bildquelle: El crisol
Real Madrid, der reichste Fußballklub des Planeten, kann sich freuen, bald etwa 30 Millionen Dollar mehr auf dem Konto zu haben: Denn das Weiße Ballett, wie Real auch genannt wird, wird eine vierjährige Partnerschaft mit Microsoft eingehen. Die Details dazu werden heute Abend per Live-Stream bekannt gegeben.

Vier-Jahres-Vertrag

Microsoft und Real Madrid werden laut einem Bericht des Wirtschaftsmagazins Forbes heute Abend einen Millionen-schweren Deal bekannt geben: Ab 18.30 Uhr unserer Zeit wird eine Pressekonferenz live ins Internet übertragen, auf der man die Eckdaten dieser Kooperation verkünden wird.

Die vierjährige Kooperation soll diverse Bereiche abdecken, genannt werden Business, Technologie und Marketing. Teile davon sollen exklusive digitale Inhalte sein, auch ein neuartiges "virtuelles Erlebnis für Fans" soll so entstehen. Der Business-Aspekt soll hingegen Effizienz und Leistung der Mitarbeiter des Vereins steigern, schreibt Forbes.

Die finanziellen Eckdaten wurden bisher nicht offiziell bekannt gegeben. Marketing-Experten, die mit den Verhandlungen vertraut sind, gaben jedoch zu Protokoll, dass der Deal etwas mehr wert sein werde als die Zusammenarbeit zwischen dem FC Barcelona und Halbleiterhersteller Intel. Letzterer läuft über fünf Jahre und Intel zahlt 25 Millionen Dollar an den Rivalen von Real Madrid. Es wird deshalb angedeutet, dass Microsoft rund 30 Millionen Dollar investieren wird.

Ob sich die Kooperation zwischen Real und Microsoft auch in Sponsoring, beispielsweise durch Trikot-Werbung, niederschlagen wird, ist nicht bekannt, aber unwahrscheinlich. Microsoft hat zuletzt viel Geld in derartige Sport-Kooperationen gesteckt. Der wohl spektakulärste war der 400 Millionen schwere Fünf-Jahres-Vertrag mit der nordamerikanischen Football-Liga NFL.

Dieser umfasst zahlreiche vor allem technologische Bereiche, hatte aber auch schon einige Pannen zu bieten. So stattet Microsoft Trainer und Betreuer der Teams mit Surface-Tablets aus, diese wurden anfangs von TV-Kommentatoren aber konsequent als iPads bezeichnet.

Siehe auch: Microsofts exklusiver NFL-Deal fürs Surface mit klarem Fehlstart Microsoft, Logo, Indien Microsoft, Logo, Indien El crisol
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:35 UhrApple Watch Armband OKCS Watch Band Baseus Strap aus echt Leder Wrist mit Dornverschluss - für 38 mm oder 42mm Watc
Apple Watch Armband OKCS Watch Band Baseus Strap aus echt Leder Wrist mit Dornverschluss - für 38 mm oder 42mm Watc
Original Amazon-Preis
59,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
49,95
Ersparnis zu Amazon 0% oder 10
Nur bei Amazon erhältlich

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden