Nexus 6 & 9: Angebliche Preise von Media Markt/Saturn aufgetaucht

Tablet, Htc, Nexus 9, Mockup, Tastatur-Cover, Volantis Bildquelle: Android Police
Heute dürfte Google nicht nur Android L, die nächste Hauptversion seines mobilen Betriebssystems, sowie das Phablet Nexus 6 und das Tablet Nexus 9 vorstellen. Nun sind die angeblichen Preise bei den deutschen Elektronikhändlern Media Markt und Saturn aufgetaucht.

Wohl eher keine Preisbrecher

Beim Nexus 4 sowie Nexus 5 hat Google ganz kräftig den Preis gedrückt und Smartphones auf Flaggschiff-Niveau zum Preis eines Mitteklassemodells verkauft. Damit könnte nun aber Schluss sein, zumindest dann, wenn die von Caschy veröffentlichten Angaben tatsächlich stimmen. Denn im internen Inventarsystem der beiden zur Metro-Gruppe gehörenden Elektromärkte Media Markt und Saturn sind die beiden neuen Nexus-Geräte bereits gelistet und ein echtes Schnäppchen sind sie wohl nicht, vor allem das Nexus 6 präsentiert sich als doch überraschend hochpreisiges Phablet.
Nexus 6 aka. Nexus XDie möglichen Preise für das Nexus 6... Nexus 6 aka. Nexus X...und das Nexus 9
Allerdings heißt es auch, dass die Screenshots nur den aktuellen Stand darstellten, es ist also durchaus möglich, dass es hier noch Änderungen geben könnte, sobald Google die beiden neuen Nexus-Geräte samt UVP offiziell enthüllt hat. Und das dürfte auch heute im Verlauf des Tages oder Abends erfolgen, zumindest verdichten sich die Hinweise darauf.

Nexus 6 ab 569 Euro?

Das Nexus 6, das von Motorola produziert wird (wie auch die aktuellen Screenshots "beweisen"), soll es ab 569 Euro zu kaufen geben, dabei handelt es sich um die Variante mit 32 Gigabyte internem Speicher (Farben: Schwarz und Weiß). 649 Euro bezahlt man hingegen für die 64-Gigabyte-Variante.

Ein mögliches oder wahrscheinliches Aber: Frühere Nexus-Modelle wurden im Vergleich zum Google Play Store bei Media Markt/Saturn zumeist um 50 Euro teurer verkauft, das dürfte auch dieses Mal der Fall sein.

Nexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus X

Das Nexus 9, ein von HTC produziertes Tablet im 4:3-Format, wird ab 399 Euro angeboten, das ist der Preis für die Variante mit 16 Gigabyte und WLAN (auch hier in Schwarz und Weiß). Für den doppelten Speicher wird man wohl 489 Euro auf den Tisch legen müssen, LTE-Konnektivität und 32 Gigabyte soll es zum Preis von 569 Euro geben.

Siehe auch: Google Nexus 6 von Motorola - Erstes Bild zeigt den neuen Riesen Tablet, Htc, Nexus 9, Mockup, Tastatur-Cover, Volantis Tablet, Htc, Nexus 9, Mockup, Tastatur-Cover, Volantis Android Police
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden