Nexus 6 und Nexus 9 werden angeblich nächsten Mittwoch gezeigt

Google, Tablet, Htc, Nexus 9 Bildquelle: Android Police
Am kommenden Mittwoch wird Google seine nächsten beiden Nexus-Geräte vorstellen, das will jedenfalls der bekannte Entwickler Paul O'Brien erfahren haben. Am 15. Oktober wird Google nach dessen Informationen das Phablet Nexus 6 (möglicherweise heißt es aber anders) sowie das 4:3-Tablet Nexus 9 vorstellen.

Nexus 6, Nexus 9 (und bitte auch Nexus "5")

Im Vergleich zu den letzten beiden Nexus-Smartphones (4 und 5), die bereits lange vor der Vorstellung in schier unzähligen Leaks zu sehen waren, ist es zuletzt - jedenfalls verhältnismäßig - eher ruhig gewesen. Einen "Killer-Leak", auf dem eines der Modelle in ganzer Pracht zu sehen war, gab es bisher noch nicht. Nexus 6 aka. Nexus XNexus-6-Mockup von Android Police Derzeit sieht es aber danach aus, als würde Google am Mittwoch zwei neue Geräte vorstellen, das vermutlich von Motorola produzierte 5,9-Zoll-Phablet Nexus 6 und das Nexus 9 (8,9 Zoll), das aus dem Hause HTC stammen dürfte. Viele hoffen aber, dass das nicht alles ist und noch eine im wahrsten Sinne des Wortes kleine Überraschung auf sie wartet - gemeint ist ein (echtes) Smartphone mit einem Display von unter fünf Zoll.

Nexus 5Nexus 5Nexus 5Nexus 5

Den Mittwoch-Termin selbst hat MoDaCo-Gründer Paul O'Brien auf Twitter genannt, dieser gilt auch als bestens informierter Insider. Allzu viele weitere Details nennt er nicht, erwähnt aber das Nexus 6: Dieses werde "unter 450 Pfund" (umgerechnet rund 570 Euro) kosten, man solle sich aber auch kein "super-billiges" Gerät erwarten.

Zum Nexus 9 äußerte sich O'Brien nur indirekt und erwähnte, dass keines der neuen Geräte sofort verfügbar sein werde, aber es derzeit danach aussieht, als würde das "Tablet vor dem Phone" in den Handel kommen, sicher sei das aber derzeit auch nicht, so der bekannte Entwickler.

Android 5.0

Sollten die Informationen von Paul O'Brien stimmen, dann kann man wohl davon ausgehen, dass es am nächsten Mittwoch auch die finale Vorstellung von Android "L" geben wird. Die nächste Hauptversion des mobilen Betriebssystems von Google wird aller Wahrscheinlichkeit nach die Versionsnummer 5.0 haben und vor allem optisch eine signifikante Überarbeitung (in Richtung "Material Design") mitbringen.

Siehe auch: Nexus 6 - Viele Spezifikationen "bestätigt" und per Mockup gezeigt Google, Tablet, Htc, Nexus 9 Google, Tablet, Htc, Nexus 9 Android Police
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
Original Amazon-Preis
299
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
249
Ersparnis zu Amazon 17% oder 50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden