Aldi-Nord bringt Nokias Lumia 630 zum Schnäppchen-Preis

Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 630
Wer aktuell möglichst günstig an ein Smartphones mit Microsofts Windows Phone-Betriebssystem kommen möchte, kann in der nächsten Woche beim Discounter Aldi-Nord fündig werden. Denn dieser bringt das solide Einsteiger-System Nokia Lumia 630 zum Schnäppchenpreis in seine Filialen.
Das Modell selbst ist noch vergleichsweise neu. Seit Mai ist es im Handel verfügbar. Bei Aldi bietet man das Produkt in der Ausführung mit einem SIM-Karten-Slot an. Wer doch lieber mit zwei Karten arbeiten möchte, muss also weiter auf ein teureres Angebot anderer Händler zurückgreifen.

Als das Lumia 630 auf den Markt kam, handelte es sich nicht nur um das erste Modell, das ab Werk mit Windows Phone 8.1 ausgestattet war, sondern auch um eines der günstigsten Smartphones mit einem Quad-Core-Prozessor. Konkret arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 400-Chip mit einer Taktung von jeweils 1,2 Gigahertz in dem System.

Kleiner Preis durch einige Schwächen

Ein kleiner Schwachpunkt ist es, dass Nokia in dem Gerät nur 512 Megabyte Arbeitsspeicher verbaut, was im Zweifel trotz des relativ guten Prozessors zu Performance-Einbußen führen kann. Intern stehen hier außerdem 8 Gigabyte Festspeicher zur Verfügung, der mit MicroSD-Karten um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden kann.

Weiterhin verfügt das Lumia 630 über ein 4,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Für Netzwerkanbindungen stehen N-WLAN, Bluetooth 4.0 sowie ein Mobilfunkchip, der mit Netzen bis HSPA+ arbeitet, zur Verfügung. Das Smartphone ist ferner mit einer 5-Megapixel-Kamera ausgestattet. Ein Blitz-LED und eine zweite Kamera auf der Vorderseite fehlen. Der Akku bringt es auf eine Kapazität von 1830mAh, wodurch bis zu 13 Stunden Telefonie beziehungsweise 600 Stunden Standby möglich sein sollen.

Die Preise für das Lumia 630 lagen zur Markteinführung bei rund 150 Euro. Inzwischen ist es bei verschiedenen Händlern auch schon für rund 125 Euro zu haben. Aldi geht hier noch einmal um weitere gut 15 Euro nach unten und wird das Gerät am kommenden Donnerstag für 109 Euro in seine Regale legen.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 630 Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 630
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden