Das OnePlus One gibt es ab Oktober ohne Einladung

OnePlus, OnePlus Smartphone, One+ Bildquelle: OnePlus
OnePlus hat wieder einmal überrascht. Nachdem das junge Unternehmen das OnePlus One Smartphone bislang nur mit einem limitierten Einladungssystem verkauft hat, soll sich das nun bald ändern.
Wie das Unternehmen in einer Reddit-AMA (Ask me anything) -Fragerunde bekannt gab, wird das Einladungssystem ab Oktober beendet. Somit wird es in rund vier Wochen zum ersten Mal das neue Smartphone frei zugänglich im Verkauf geben. OnePlus One

Ein Zeichen für eine verbesserte Produktionsleistung?

Woher der Sinneswandel kommt, wurde nicht thematisiert. Auf jeden Fall bremst das derzeitige System die Anzahl der Verkäufe und frustriert die potentiellen Kunden. Allerdings war es auch ein sehr gelungenes Marketinginstrument, mit dem OnePlus immer wieder in die Schlagzeilen kam. Erdacht wurde das Bestellsystem über Einladungen aber laut Unternehmen vorrangig, um die geringen Produktionsstückzahlen gerechter aufteilen zu können.

Nachdem bereits im Mai versprochen wurde, dass es eine Aufstockung der Produktionskapazitäten geben sollte, könnte es auch jetzt einfach soweit sein, dass genügend Geräte für die vermutliche Nachfrage zur Verfügung gestellt werden können.

Weitere Neuigkeiten

In der Fragestunde bei Reddit ging es zudem noch um weitere News zum Smartphone. So gaben die Entwickler bekannt, an weiteren Zusatzfunktionen für das OS zu arbeiten. Es soll beispielsweise eine Weckfunktion geben, die über die Stimme eines virtuellen Assistenten ausgeführt wird - etwas ähnliches kennt man schon vom Moto X.

Auf die Frage, ob schon in diesem Jahr mit einem Nachfolge-Gerät, dem "OnePlus Two", gerechnet werden könne, gab das Unternehmen eine deutliche Absage. Ein neues Gerät soll erst im kommenden Jahr erscheinen. Über den Zeitplan oder zu neuen Features wurde jedoch nichts weiter gesagt. Ebenso verhielt es sich im übrigen auch zu den Gerüchten um eine Smartwatch von OnePlus - zu Gerüchten bezieht man laut der Fragerunde keine Stellung. Sollte es in dem Bezug eine Ankündigung geben, wird sie sicherlich bald kommen. Denn laut Gerüchteküche steht schon alles für einen Launch bereit - vielleicht schon zur IFA. OnePlus, OnePlus Smartphone, One+ OnePlus, OnePlus Smartphone, One+ OnePlus
Mehr zum Thema: CyanogenMod
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden