Galaxy Tab Lite: Samsung bald mit 100-Euro-Tablet?

Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Bildquelle: Samsung
Der koreanische Elektronikkonzern Samsung will offenbar schon sehr bald in das Geschäft mit besonders günstigen Tablets einsteigen. Dazu ist angeblich die Einführung einer neuen Samsung Galaxy Tab Lite Produktreihe geplant.
Wie SamMobile unter Berufung auf eigene Quellen meldet, plant Samsung ein neues Tablet, das noch günstiger angeboten werden soll, als die bisher verfügbaren billigsten Versionen seiner Galaxy Tabs. Das Gerät trägt die Modellnummer SM-T111 und soll bereits im Januar erscheinen.

Konkret ist von einer Verfügbarkeit des sogenannten Samsung Galaxy Tab 3 Lite in einer weißen Variante ab der zweiten Januar-Woche die Rede, bevor dann einige Wochen später auch ein schwarzes Modell geplant ist. Der Preis des Geräts soll sich um die 100-Euro-Marke bewegen, so dass Samsung sein eigenes Tablet-Portfolio noch einmal unterbieten würde.

Zur Ausstattung liegen bisher noch keine Details vor. Es war jedoch die Rede davon, dass es neben der üblichen Version mit WLAN-Modul auch eine zusätzliche Variante mit 3G-Modem geben wird. Das SM-T111 existiert offenbar wirklich, denn es wurde auch in den Lieferlisten der indischen Spedition Zauba gesichtet, die das Gerät als 7-Zoll-Tablet ausweisen. Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Tipp einsenden